Vom Putzen und Wenden

10. Oktober 2012 | 21:05 JT AusbildungBetrieb WeimannGras/HeuMaschinenPflanzenproduktion

Nach dem gestrigen Mähen habe ich heute ca. 8,5 ha gewendet. Bevor ich damit beginnen konnte musste ich noch an unserem Kreiselzettwender von Pöttinger abgenutzte Zinken und Zinkenhalter austauschen (siehe Bild).

Neben den täglichen Arbeiten habe ich eine Stunde lang den Maschinenwaschplatz saubergemacht. Gestern beim Mähwerk reinigen war viel Dreck liegen geblieben.

Morgen steht Wenden, Schwaden, Ballenpressen und Wickeln auf dem Programm.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*