Bullen-Bremse

31. Oktober 2013 | 13:20 JT AusbildungBetrieb SurmannBullenmastStallbau

Foto: JTG Agrar Service

Im umgebauten Bullenstall (Blogberichte vom 24.08.2013 und 11.09.2013), war die Standfläche der Bullen auf Stroh tiefer als jetzt mit den neuen Spaltenböden und somit könnte es passieren das die Bullen wenn sie größer werden die Stallfenster eindrücken.

Um dies zu verhindern habe ich gestern 3 Metallstangen mit angeschweißten Metallplatten mit Löchern zum Verschrauben im Mauerwerk gebaut und angebracht.
So kommen die Bullen gar nicht erst in die Reichweite der Fenster.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*