Bienen

Zwei Gläser pro Kopf

30. Juni 2016 | 20:11 JT BienenVerbraucher

Ob im Tee, auf dem Brot oder pur zum Naschen: 2015 aßen die Deutschen durchschnittlich 1,1 Kilogramm Honig pro Kopf. Dies zeigt die aktuelle Versorgungsbilanz der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. Seit 2008 konsumieren die Deutschen jährlich zwischen 960 Gramm und 1,1 Kilogramm Honig pro Person. Das entspricht ungefähr zwei 500g-Gläsern reinem Honig. Bundesweit lag […]

mehr

0

Rapsglanzkäfer bekämpfen – Bienenschutz berücksichtigen

4. April 2016 | 18:24 JT BienenPflanzenproduktionPflanzenschutzRaps

Meldungen über eine zunehmende Resistenz bei Rapsschädlingen gegenüber Insektiziden aus der Wirkstoffgruppe der Pyrethroide prägen maßgeblich die Diskussion im deutschen Rapsanbau. Ziele der für die Saison 2016 empfohlenen Pflanzenschutzstrategie sind sowohl ein hinreichender Bekämpfungserfolg als auch die Vermeidung weiterer Resistenzen Für die Rapsglanzkäferbekämpfung im Frühjahr 2016 stehen Insektizide aus unterschiedlichen Wirkstoffgruppen nach § 15 des […]

mehr

0

Bienen für Ökosystem unverzichtbar

12. Oktober 2015 | 13:15 JT BienenOrganisationen/VerbändePflanzenproduktionTermin

„Die deutschen Imker leisten eine große Aufgabe. Bienen sind für unser Ökosystem und unsere landwirtschaftliche Produktion unverzichtbar. Sie sichern die biologische Vielfalt. Sie bestäuben Wild- und Kulturpflanzen und verhelfen ihnen so zu Blüte und Frucht. Der Schutz der für die gesamte Natur und uns Menschen so wichtigen Bienen ist mir ein großes Anliegen“, sagte Bundeslandwirtschaftsminister […]

mehr

0

Bienen als Flying Doctors

21. September 2015 | 9:03 JT BienenForschungOrganisationen/VerbändePflanzenschutzZukunft

Forscher haben ein System entwickelt, bei dem Bienen und Hummeln mit unschädlichen Pilzsporen versehen werden, die sie beim Nektarsammeln auf die Blüten von beispielsweise Bio-Erdbeeren abgeben. Das verhindert die Infektion der Blüten mit anderen Krankheitserregern. Wenn es nach den Wissenschaftlern des Instituts für Bienenkunde im Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) in Celle geht, […]

mehr

0

25,3 Menschen versorgt ein Bienenvolk pro Jahr durchschnittlich mit Honig

10. Dezember 2014 | 19:45 JT BienenNachrichtenNahrungsmittel

25,3 Menschen versorgt ein Bienenvolk pro Jahr mit Honig. Dabei müssen die sprichwörtlich fleißigen Bienen ihrem Namen alle Ehre machen, denn über das Jahr lassen sich die Deutschen pro Kopf zirka ein Kilogramm Honig schmecken – und sind damit Weltmeister im Honigverzehr. Die hohe Nachfrage ist von den rund 709.000 Bienenvölkern in Deutschland nicht allein […]

mehr

1

So früh wie nie: Der Raps blüht

22. April 2014 | 9:08 JT BienenNachrichtenPflanzenproduktionRaps

So früh wie noch nie hat auf den nordrhein-westfälischen Äckern die Rapsblüte begonnen. Die Pflanze entfaltet in diesem Jahr ihre gelbe Pracht etwa drei Wochen früher als im langjährigen Durchschnitt. Das liegt am milden Winter und dem frühen Frühjahr. Zurzeit sieht man auf den Rapsfeldern die Blüten an den Haupttrieben. Wenn die vier bis sechs […]

mehr

0

3x um die Erde

17. April 2014 | 10:14 JT BienenNachrichten

120.000 Kilometer müssen Bienen zurücklegen, um den Nektar für 500 Gramm Honig zu sammeln. Das entspricht einer Flugstrecke von insgesamt drei Erdumrundungen. Bienen nehmen für die Ernährung der  Menschen und im gesamten Ökosystem wichtige Funktionen wahr: Sie bestäuben Wild- und Kulturpflanzen und sorgen damit für die Nahrungsgrundlagen von Menschen und Tieren. Das Sammelgebiet eines Bienenvolkes […]

mehr

0

App-Tipp: Bienen füttern

16. April 2014 | 8:51 JT AppBienenNachrichten

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt startet Initiative „Bienen füttern“ Der Frühling ist da! Zeit, für Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt die Initiative „Bienen füttern“ zu starten. „Wir brauchen mehr bienenfreundliche Pflanzen in unseren Gärten und auf den Balkonen. Wir alle können etwas tun für den Schutz der Bienen“, sagte Schmidt heute bei der Präsentation der Initiative in Meckenheim bei Bonn. Ziel […]

mehr

1

Zum Schutz der Bienen

29. Mai 2013 | 8:10 JT BienenNachrichten

Drastische Maßnahmen der EU-Kommision zum Schutz der Bienen Pflanzenschutzmittel mit Wirkstoffen aus der Gruppe der Neonicotinoide, wie Imidacloprid, Thiamethoxam und Clothianidin dürfen ab November 2013 nicht mehr genutzt werden. Der Verkauf über den Handel ist schon ab dem 30. September 2013 verboten. Betroffen ist der Hobbygärtner. Die gewerbliche Nutzung wie in der Landwirtschaft ist noch […]

mehr

0