Genossenschaft

Keine Angst vor Veränderungsprozessen

8. September 2017 | 17:52 JT GenossenschaftMärkteZukunft

Beim Verbandstag des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems betonte der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) Franz-Josef Holzenkamp dass die genossenschaftlichen Unternehmen keine Angst vor Veränderungsprozessen haben. „Der erforderliche Umbau der deutschen Agrarwirtschaft und insbesondere des wichtigen Standbeins der Veredelungswirtschaft darf nicht unter einer nationalen Käseglocke stattfinden. Wichtig ist für unsere genossenschaftlichen Unternehmen, dass ihre Wettbewerbsposition im Binnenmarkt und […]

mehr

0

Fünf Forderungen an die Politik

24. Februar 2017 | 8:55 JT GenossenschaftOrganisationen/VerbändePolitik

Der Deutsche Raiffeisenverband e.V. hat auf seiner Bilanz-Pressekonferenz 2017 seine Positionen zur Bundestagswahl 2017 vorgestellt und stellt fünf Forderungen an die Politik. Rechtsform stärken, Bürokratie abbauen! Die Genossenschaftsidee ist 2016 durch die UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt worden. Die Rechtsform der Genossenschaft bietet den idealen Rahmen für gemeinsame Tätigkeiten. Sie darf nicht diskriminiert werden […]

mehr

0

Warnung vor Entsolidarisierung der Milcherzeuger

3. Juni 2016 | 17:20 JT GenossenschaftMärkteMilchviehOrganisationen/VerbändePolitik

Mit der Änderung des Agrarmarktstrukturgesetzes soll das derzeitige Überangebot an Rohmilch auf dem Milchmarkt reduziert werden. In einem Entschließungsantrag äußern die Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD heute zugleich die Erwartung an die Genossenschaften, in eigener Verantwortung kurzfristig tragfähige Lösungen zur Verbesserung der Lage am Milchmarkt zu realisieren. Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), ist insbesondere […]

mehr

0

Raiffeisen Bilanz 2015 – Preisdruck führt zu Umsatzrückgang

20. Februar 2016 | 18:54 JT GenossenschaftOrganisationen/Verbände

„Das Wirtschaftsjahr 2015 war von deutlichen Preisrückgängen bei Agrarrohstoffen sowohl im pflanzlichen als auch tierischen Bereich und bei Betriebsmitteln wie Futtermittel sowie Mineralölprodukten geprägt. Die 2.250 genossenschaftlichen Unternehmen melden einen Umsatzrückgang von 8,5 Prozent. Der Gesamtumsatz verringerte sich auf 60,8 Mrd. Euro (Vorjahr 66,4 Mrd. Euro). Einschneidend waren die Veränderungen in der Milchwirtschaft (-14,9%), bei […]

mehr

0

Umsatzrückgänge durch schwierige Marktlage

5. Januar 2016 | 14:46 JT Genossenschaft

Die 2.250 genossenschaftlichen Unternehmen melden nach ersten vorläufigen Schätzungen des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) in der Summe einen deutlichen Umsatzrückgang. Der addierte Umsatz verringerte sich 2015 um knapp 8 Prozent auf rund 61 Mrd. Euro (Vorjahr 66,4 Mrd. Euro). Gravierend waren die Veränderungen in der Warenwirtschaft (-6,9 %), Milchwirtschaft (-14,9 %), der Sparte Vieh und Fleisch […]

mehr

0

Beitragszahler in der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft werden entlastet

22. November 2015 | 14:33 JT BetriebsführungGenossenschaftOrganisationen/VerbändePolitik

Zur Senkung der Beiträge zur Landwirtschaftlichen Berufs-genossenschaft erhöht der Bund in 2016 die Zuschüsse von 100 auf 178 Millionen Euro. Dies wurde anlässlich der Beratungen des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages am 12. November 2015 beschlossen. Bundeszuschuss zur landwirtschaftlichen Unfallversicherung für 2016 auf 178 Millionen Euro erhöht Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) begrüßt diese Entscheidung. „Die […]

mehr

0

Termin: Morgen Internationaler Genossenschaftstag

3. Juli 2015 | 17:01 JT GenossenschaftOrganisationen/VerbändeTermin

Der Internationale Genossenschaftstag (International Cooperative Day) wird seit 1923 durch die International Cooperative Alliance gefeiert und findet alljährlich am ersten Samstag im Juli statt. Er soll das Bewusstsein für Genossenschaften schärfen und internationale Solidarität, ökonomische Effizienz, Gleichheit und Weltfrieden als Erfolge und Ideale der Genossenschaftsbewegung feiern und fördern. Er soll zudem die Zusammenarbeit zwischen der […]

mehr

Genossenschaftsidee etabliert

24. Februar 2015 | 11:06 JT GenossenschaftNachrichtenOrganisationen/Verbände

Sie wurde aus der Not geboren, hat sich mittlerweile aber weit über Deutschland hinaus in Europa etabliert: Die Genossenschaftsidee. Die deutschen Genossenschaften behaupten sich im EU-weiten Vergleich mehr als 150 Jahre nach der ersten Genossenschaftsgründung 1864 in Weyerbusch im Westerwald immer noch gut. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage des EU-Ausschusses der ländlichen Genossenschaften Cogeca […]

mehr

0