Infografik

Deutschland, (k)ein Sonnenblumenland?

8. August 2017 | 7:56 JT InfografikPflanzenproduktion

Beliebt als Öl in der Küche, begehrt als Schrot im Tierfutter: Sonnenblumen sind geschätzte Ackerfrucht und ihre Blüte in diesen Tagen eine Wohltat für die Seele. Aktuell blüht die Sonnenblume in der Europäischen Union auf 4,2 Millionen Hektar. Damit ist die Pflanze im Anbau zweitwichtigste Ölfrucht in Europa hinter Raps mit 6,5 Millionen Hektar. Die EU-Kommission geht in […]

mehr

0

Generation Selfie will Natur und Landwirtschaft entdecken

27. Juli 2017 | 8:58 JT InfografikUmfrageVerbraucher

Die Natur ist uninteressant, das Landleben langweilig, die Jagd überflüssig und Bäume fällen schlecht für den Wald – diese Vorurteile über Ansichten der „Generation Selfie“ müssen dringend revidiert werden. Denn die neue Studie „Fokus Natur­bildung“ zeichnet ein ganz anderes Bild. Broschüre: „Generation Selfie chillt in der Natur“  als PDF Kinder und Jugendliche fühlen sich wohl […]

mehr

0

Digitalisierung: Wo der Nutzen für Landwirte liegt

19. Juni 2017 | 8:50 JT DigitalInfografikZukunft

Die Digitalisierung ist der Hoffnungsträger in Ackerbau und Tierhaltung, Fortschritte bei Ressourcenschutz und Wirtschaftlichkeit zu erreichen. Welchen Nutzen sich die Landwirte von der Digitalisierung erwarten, zeigen Ergebnisse des DLG-Trendmonitors Europe vom Frühjahr 2017. Die im Rahmen des DLG-Trendmonitors Europe befragten deutschen Landwirte sehen die Chancen der Digitalisierung insbesondere in möglichen Optimierungen. Denn die digitale „Vermessung“ […]

mehr

0

Spot an

7. Juni 2017 | 15:14 JT AckerbauForschungInfografikOrganisationen/VerbändeZukunft

Wissenschaftler des Julius Kühn-Institut (JKI) und Partner stellen ihre Vision für vielfältigere und kleinteiligere Landbewirtschaftung mit Hilfe autonomer Maschinen vor. Große Agrarflächen mit eintönigen Fruchtfolgen durch kleinteiligere, mit diversen Fruchtfolgen und mehr Kleinstrukturen ersetzen! Der Bodenverdichtung entgegen wirken, indem autonome Miniroboter anstatt schwerer Maschinen die Bestände pflegen! Pflanzenschutz- und Düngemittel einsparen, durch punktgenauen bedarfsgerechten Einsatz […]

mehr

0

Landwirte schauen auf technische Details

6. Juni 2017 | 15:28 JT AckerbauGülleInfografikMaschinenPflanzenproduktion

Im Vergleich zum reinen Ausbringen von Mineraldüngern hat die Nutzung von organischen Wirtschaftsdüngern im Ackerbau zunächst den Vorteil geringerer Düngerkosten. Veredelungsbetriebe, aber auch kommunale und private Entsorger sowie Betreiber von Biogasanlagen stehen regelmäßig vor dem Problem, dass sie anfallendes organisches Material nicht oder nicht in ausreichender Menge auf eigenen Flächen ausbringen können. Gerade die Konzentration […]

mehr

0

Internet ist für Landwirte zu langsam

31. Mai 2017 | 8:01 JT BetriebsführungDigitalInfografik

67 Prozent der Landwirte in Deutschland sind nach Ergebnissen des aktuellen Konjunkturbarometers Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV) aus März 2017 mit ihrem Zugang zum Internet nicht zufrieden. DBV fordert flächendeckenden Ausbau von Hochgeschwindigkeits-Internet Damit hat sich die Situation im Jahresvergleich nur wenig verbessert. Im März 2016 waren entsprechend 70 Prozent der repräsentativ befragten Landwirte mit […]

mehr

0

Lehren aus dem Preistief

30. Mai 2017 | 21:44 JT BetriebsführungInfografikMärkteMilchviehZukunft

Die zurückliegende Phase niedriger Milchauszahlungspreise hat Milcherzeuger vor große Herausforderungen gestellt, insbesondere in Bezug auf die Zahlungsfähigkeit. Und schon jetzt müssen in dem Umfeld stark schwankender Erzeugerpreise kommende Preistiefs vorbereitet werden. Wie Milchviehhalter die Weichen für die Zukunft stellen, zeigen die Ergebnisse des DLG-Trendmonitors Europe vom Frühjahr 2017. Milchviehhalter: Lehren aus dem Preistief Oberstes Ziel […]

mehr

0

Über 1000 Schau!-Fenster

6. April 2017 | 15:02 JT InfografikOrganisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Im dritten Jahr erlebt die Aktion „Schau ins Feld!“, die der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) 2015 im Rahmen seiner Initiative „Die Pflanzenschützer“ gestartet hatte, einen neuen Anmelderekord. Über 1000 Schau!-Fenster werden in dieser Saison von Landwirten bundesweit angelegt und veranschaulichen den Nutzen von Pflanzenschutz dort, wo es am besten sichtbar ist: Mitten im Feld. […]

mehr

0

Chinaboom und Rohstoffsicherung

24. März 2017 | 9:54 JT InfografikMärkteNahrungsmittelOrganisationen/VerbändeStatistikWettbewerb

Die Übernahme von Tican durch Tönnies, der Großbrand in Paderborn, die Insolvenz von Vogler und der Exportboom nach China sind nur einige der Themen, die die Branche 2016 bewegten. Ein weiterer Trend vorweg: Angesichts der dramatischen Rückgänge bei den deutschen Ferkelerzeugern und den zahlreichen Herausforderungen, wie dem Verzicht auf die betäubungslose Ferkelkastration, sorgen sich Schlachtunternehmen […]

mehr

0

Strukturwandel setzt sich weiter fort

15. März 2017 | 12:27 JT InfografikNahrungsmittelStatistik

In Deutschland wurden in Betrieben von Unternehmen mit mindestens 3 000 Hennenhaltungsplätzen 2016 knapp 12 Milliarden Eier produziert. Das entspricht einer Steigerung von 1,5 % gegenüber dem Jahr 2015. Knapp 12 Milliarden Eier in Deutschland im Jahr 2016 produziert Mit 7,6 Milliarden Eiern stammt der größte Anteil der Erzeugung aus der Bodenhaltung (63,2 %), die […]

mehr

0

Wasserqualität in Deutschland besser als Ruf

9. März 2017 | 10:35 JT InfografikWasser

Der Nitratbericht 2016 zeigt, dass es in Deutschland keinen generellen Trend einer Verschlechterung der Gewässerqualität gibt. Vielmehr zeigt der Bericht, dass rund 82 Prozent der Grundwassermessstellen im Messnetz der europäischen Umweltagentur den Nitrat-Schwellenwert von 50 mg/l einhalten. Gleichzeitig nahmen an einem Drittel der Messstellen des Nitratbelastungsmessnetzes die Nitratkonzentrationen im Grundwasser ab, während die Anzahl an […]

mehr

1

Milchviehhalter planen weniger Investitionen in Melkanlagen

26. Januar 2017 | 7:36 JT BetriebsführungInfografikMilchviehStatistik

Bei den deutschen Milchviehhaltern sinken die Investitionspläne in Melkanlagen. Im Jahr 2016 war dies ein Prozentsatz von 6,9%. Im Jahr 2015 waren dies nur noch 7,9%. Der Melkroboter und die Fischgrat-Anlage sind favorisiert. Das sind die Ergebnisse der repräsentativen und bundesweit durchgeführten Befragung von ca. 12.000 Milchviehhaltern (ab 50 Stück Milchvieh) durch die AgriDirect Deutschland […]

mehr

0

Schweinehalter zufrieden mit Viehhändlern

25. November 2016 | 11:52 JT BetriebsführungInfografikSchweineSchweinemastStatistik

96,0% der deutschen Zuchtsauenhalter sind mit ihrem Viehhändler, der die Ferkel aufkauft, zufrieden. Bei den Mastschweinehaltern liegt dieser Prozentsatz bei 94,0%. Diese Ergebnisse gehen aus dem Schweine- und GeflügelScanner hervor, den das Agrarmarketing- und Marktforschungsbüro AgriDirect Deutschland GmbH im Jahr 2016 durchführte. Während dieser telefonischen Befragung wurden mehr als 9.000 Schweine- und Geflügelbetriebe mit mehr […]

mehr

0

Schweine- und Geflügelhalter wollen expandieren

26. Oktober 2016 | 9:15 JT BetriebGeflügelInfografikSchweineStatistik

Circa 10 Prozent der deutschen Schweine- und Geflügelhalter wollen expandieren. Dies sind wesentlich weniger Betriebe als noch im Jahr 2014, wo 18,2% dieser Betriebe expandieren wollten. Der Prozentsatz der Beendigungspläne hat sich mit 2,8% so gut wie stabilisiert. Diese Ergebnisse gingen aus dem Schweine- und GeflügelScanner hervor, den das Agrarmarketing- und Marktforschungsbüro AgriDirect Deutschland GmbH in […]

mehr

0

Düngemittelverordnung praxisgerecht?

17. September 2016 | 14:45 JT BetriebsführungDüngenInfografikPflanzenproduktionPflanzenschutzStatistik

Die geplante Novellierung der Düngeverordnung steht auf Seiten der Landwirte verstärkt in der Kritik. Das Bundesagrarministerium hat auf die Vorwürfe mit einer Überarbeitung des bisherigen Entwurfs reagiert. Das Agrarmarktforschungsunternehmen Kleffmann Group hat in 2015, in den jährlich durchgeführten Panelbefragungen, 997 Landwirte in Deutschland zu den geplanten Änderungen an der Düngemittelverordnung befragt und die Stimmungslage auf […]

mehr

0

Immer mehr Stalltore werden geschlossen

12. August 2016 | 19:24 JT BetriebsführungInfografikSchweineStatistik

Schweinehaltung in Deutschland: Innovationsbremse wird immer stärker angezogen Die jüngsten Viehzählungsergebnisse sind alarmierend. Zwischen Mai 2015 und Mai 2016 haben wieder einmal 5 % aller Schweinehalter die Stalltore geschlossen. Unter den Sauenhaltern fiel die Entwicklung noch deutlicher aus: Annähernd jeder zehnte Betrieb ist im vergangenen Jahr aus der Produktion ausgestiegen. Die Gründe sind vielfältig: Fehlende […]

mehr

0

Was wissen deutsche Landwirte über die europäische Agrarpolitik

29. Juli 2016 | 13:21 JT BetriebEuropaInfografikPolitikStatistik

Wie gut sind deutsche Landwirte über die europäische Agrarpolitik informiert? Nicht nur in Bezug auf die aktuelle Entscheidung zur Verlängerung der Glyphosat-Zulassung steht die Arbeits-weise der EU in der Kritik. Geprägt durch den Ruf der Trägheit bei der Entscheidungsfindung, langwierige Pro-zesse sowie die in Teilen geringe Kompromissbereitschaft der Mitgliedsstaaten, haftet auch der gemeinsamen, europäischen Agrarpolitik […]

mehr

0

Agritechnica populär

16. Juli 2016 | 15:42 JT InfografikMesseStatistik

In den vergangenen zwei Jahren war die Agritechnica die beliebteste landwirtschaftliche Messe. 53,0% der Landwirte bestätigten, die letzte Agritechnica besucht zu haben. Die Mehrheit der Landwirte sagten, dass Sie die Agritechnica besuchen, um Informationen über Produkte und Innovationen zu erhalten. Mehr als die Hälfte der deutschen Landwirte besuchten die Agritechnica Dies sind die Ergebnisse der […]

mehr

2

Erhöhtes Brandrisiko während der Erntezeit

14. Juli 2016 | 11:27 JT ArbeitssicherheitErnteInfografik

Die Praxis zeigt, dass insbesondere während der Erntezeit das Risiko eines Brandes in der Landwirtschaft stark ansteigt. Defekte Traktoren und Mähdrescher sowie andere Landmaschinen sind in Verbindung mit leicht brennbaren oder entzündlichen Materialien wie Heu oder Stroh besonders gefährdet. Da Fahrzeuge und Maschinen in der Erntezeit in hohem Maße beansprucht werden und kleinere Reparaturarbeiten oft […]

mehr

0

Aussaatbedingungen für den deutschen Mais

10. Mai 2016 | 10:22 JT InfografikMaisPflanzenproduktion

Aufgrund niedriger Bodentemperaturen, unterhalb des kritischen Wertes von 8 Grad Celsius, hat sich die Maisaussaat dieses Jahr etwas verzögert. Besonders in Ostdeutschland und Bayern herrschten Nachtfröste bis Ende April. Auch wenn in einigen Regionen die Bodentemperaturen für die Aussaat zeitweise bereits ausreichten, waren die vorherrschenden Temperaturschwankungen gefährlich für den empfindlichen Maiskeimling. Die Kleffmann Group erfasst […]

mehr

0

Anhaltend angespannte Geschäftslage…

19. April 2016 | 10:44 JT BetriebsführungInfografikOrganisationen/VerbändePolitikStatistikZukunft

…bei den europäischen Landwirten. Die gegenwärtige Situation in der europäischen Landwirtschaft ist geprägt durch ein unsicheres wirtschaftliches Umfeld: Die Nachfrageentwicklung nach Agrarprodukten steht unter ungünstigen Vorzeichen. Die Stagnation der Weltwirtschaft, der anhaltend niedrige Ölpreis und die teilweise Abwertung der Währungen in Schwellenländern belasten die weltweite Kaufkraft, insbesondere für veredelte Produkte. Impulse für eine dynamische Nachfragesteigerung […]

mehr

0

Halber Ertrag bei gleicher Anbaufläche

6. Januar 2016 | 14:25 JT AckerbauInfografikOrganisationen/VerbändeStatistik

Das Ertragsniveau des ökologischen Landbaus in Deutschland ist im Vergleich zum konventionellen Anbau weiter zurückgegangen. Während Bio-Bauern in den drei Wirtschaftsjahren 2007/08 bis 2009/10 auf vergleichbaren Flächen noch durchschnittlich 45 Prozent der Weizenerträge ihrer konventionell wirtschaftenden Berufskollegen erzielten, sind die Erträge in den Wirtschaftsjahren 2011/12 bis 2013/14 auf durchschnittlich 43 Prozent gefallen. Oder anders ausgedrückt […]

mehr

0

Anspruchsvolle kleine schwarze Samen

1. September 2015 | 13:23 JT AckerbauInfografikPflanzenproduktionRaps

Die Raps- und Getreideernte ist abgeschlossen, die Landwirte haben mit Scheibenegge, Grubber oder Pflug ihre Flächen bearbeitet und für die Aussaat von Winterraps und Wintergetreide vorgearbeitet. Wie in der Ernte macht der Raps auch bei der Aussaat den Anfang. Die kleinen schwarzen Samen sind sehr anspruchsvoll und erwarten ein sorgfältig vorbereitetes Saatbett. Die Rapskörner können […]

mehr

0

Agraratlas – Karten zur landwirtschaftlichen Nutzung online

10. April 2015 | 12:09 JT BodenInfografikNachrichtenOrganisationen/Verbände

Wissenschaftler des Johann Heinrich von Thünen-Institut, dem Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei aus Braunschweig, haben einen hochaufgelösten Datensatz zur Landnutzung und Tierhaltung in Deutschland erarbeitet. Die deutsche Agrarstatistik ist eine wichtige Quelle, um Trends in der Landwirtschaft und ihre Auswirkungen auf die Umwelt abzuschätzen. Allerdings sind nicht alle Daten frei zugänglich. Das Thünen-Institut […]

mehr

0

Landwirtschaft ist Familiensache

25. Februar 2015 | 9:56 JT BetriebInfografikNachrichtenStatistik

Landwirtschaftliche Betriebe sind in den meisten Fällen noch immer Familienbetriebe. In Deutschland etwa arbeiten auf rund 84 Prozent der Betriebe nur Familienangehörige, in Österreich sind es sogar fast 92 Prozent, in Italien 96,5 Prozent. In Frankreich liegt der Wert bei rund zwei Dritteln und damit unterdurchschnittlich hoch. Die Anteile der von diesen Betrieben genutzte Fläche […]

mehr

0

« Vorherige Beiträge