Infografik

Milchviehhalter planen weniger Investitionen in Melkanlagen

26. Januar 2017 | 7:36 JT BetriebsführungInfografikMilchviehStatistik

Bei den deutschen Milchviehhaltern sinken die Investitionspläne in Melkanlagen. Im Jahr 2016 war dies ein Prozentsatz von 6,9%. Im Jahr 2015 waren dies nur noch 7,9%. Der Melkroboter und die Fischgrat-Anlage sind favorisiert. Das sind die Ergebnisse der repräsentativen und bundesweit durchgeführten Befragung von ca. 12.000 Milchviehhaltern (ab 50 Stück Milchvieh) durch die AgriDirect Deutschland […]

mehr

0

Schweinehalter zufrieden mit Viehhändlern

25. November 2016 | 11:52 JT BetriebsführungInfografikSchweineSchweinemastStatistik

96,0% der deutschen Zuchtsauenhalter sind mit ihrem Viehhändler, der die Ferkel aufkauft, zufrieden. Bei den Mastschweinehaltern liegt dieser Prozentsatz bei 94,0%. Diese Ergebnisse gehen aus dem Schweine- und GeflügelScanner hervor, den das Agrarmarketing- und Marktforschungsbüro AgriDirect Deutschland GmbH im Jahr 2016 durchführte. Während dieser telefonischen Befragung wurden mehr als 9.000 Schweine- und Geflügelbetriebe mit mehr […]

mehr

0

Schweine- und Geflügelhalter wollen expandieren

26. Oktober 2016 | 9:15 JT BetriebGeflügelInfografikSchweineStatistik

Circa 10 Prozent der deutschen Schweine- und Geflügelhalter wollen expandieren. Dies sind wesentlich weniger Betriebe als noch im Jahr 2014, wo 18,2% dieser Betriebe expandieren wollten. Der Prozentsatz der Beendigungspläne hat sich mit 2,8% so gut wie stabilisiert. Diese Ergebnisse gingen aus dem Schweine- und GeflügelScanner hervor, den das Agrarmarketing- und Marktforschungsbüro AgriDirect Deutschland GmbH in […]

mehr

0

Düngemittelverordnung praxisgerecht?

17. September 2016 | 14:45 JT BetriebsführungDüngenInfografikPflanzenproduktionPflanzenschutzStatistik

Die geplante Novellierung der Düngeverordnung steht auf Seiten der Landwirte verstärkt in der Kritik. Das Bundesagrarministerium hat auf die Vorwürfe mit einer Überarbeitung des bisherigen Entwurfs reagiert. Das Agrarmarktforschungsunternehmen Kleffmann Group hat in 2015, in den jährlich durchgeführten Panelbefragungen, 997 Landwirte in Deutschland zu den geplanten Änderungen an der Düngemittelverordnung befragt und die Stimmungslage auf […]

mehr

0

Immer mehr Stalltore werden geschlossen

12. August 2016 | 19:24 JT BetriebsführungInfografikSchweineStatistik

Schweinehaltung in Deutschland: Innovationsbremse wird immer stärker angezogen Die jüngsten Viehzählungsergebnisse sind alarmierend. Zwischen Mai 2015 und Mai 2016 haben wieder einmal 5 % aller Schweinehalter die Stalltore geschlossen. Unter den Sauenhaltern fiel die Entwicklung noch deutlicher aus: Annähernd jeder zehnte Betrieb ist im vergangenen Jahr aus der Produktion ausgestiegen. Die Gründe sind vielfältig: Fehlende […]

mehr

0

Was wissen deutsche Landwirte über die europäische Agrarpolitik

29. Juli 2016 | 13:21 JT BetriebEuropaInfografikPolitikStatistik

Wie gut sind deutsche Landwirte über die europäische Agrarpolitik informiert? Nicht nur in Bezug auf die aktuelle Entscheidung zur Verlängerung der Glyphosat-Zulassung steht die Arbeits-weise der EU in der Kritik. Geprägt durch den Ruf der Trägheit bei der Entscheidungsfindung, langwierige Pro-zesse sowie die in Teilen geringe Kompromissbereitschaft der Mitgliedsstaaten, haftet auch der gemeinsamen, europäischen Agrarpolitik […]

mehr

0

Agritechnica populär

16. Juli 2016 | 15:42 JT InfografikMesseStatistik

In den vergangenen zwei Jahren war die Agritechnica die beliebteste landwirtschaftliche Messe. 53,0% der Landwirte bestätigten, die letzte Agritechnica besucht zu haben. Die Mehrheit der Landwirte sagten, dass Sie die Agritechnica besuchen, um Informationen über Produkte und Innovationen zu erhalten. Mehr als die Hälfte der deutschen Landwirte besuchten die Agritechnica Dies sind die Ergebnisse der […]

mehr

2

Erhöhtes Brandrisiko während der Erntezeit

14. Juli 2016 | 11:27 JT ArbeitssicherheitErnteInfografik

Die Praxis zeigt, dass insbesondere während der Erntezeit das Risiko eines Brandes in der Landwirtschaft stark ansteigt. Defekte Traktoren und Mähdrescher sowie andere Landmaschinen sind in Verbindung mit leicht brennbaren oder entzündlichen Materialien wie Heu oder Stroh besonders gefährdet. Da Fahrzeuge und Maschinen in der Erntezeit in hohem Maße beansprucht werden und kleinere Reparaturarbeiten oft […]

mehr

0

Aussaatbedingungen für den deutschen Mais

10. Mai 2016 | 10:22 JT InfografikMaisPflanzenproduktion

Aufgrund niedriger Bodentemperaturen, unterhalb des kritischen Wertes von 8 Grad Celsius, hat sich die Maisaussaat dieses Jahr etwas verzögert. Besonders in Ostdeutschland und Bayern herrschten Nachtfröste bis Ende April. Auch wenn in einigen Regionen die Bodentemperaturen für die Aussaat zeitweise bereits ausreichten, waren die vorherrschenden Temperaturschwankungen gefährlich für den empfindlichen Maiskeimling. Die Kleffmann Group erfasst […]

mehr

0

Anhaltend angespannte Geschäftslage…

19. April 2016 | 10:44 JT BetriebsführungInfografikOrganisationen/VerbändePolitikStatistikZukunft

…bei den europäischen Landwirten. Die gegenwärtige Situation in der europäischen Landwirtschaft ist geprägt durch ein unsicheres wirtschaftliches Umfeld: Die Nachfrageentwicklung nach Agrarprodukten steht unter ungünstigen Vorzeichen. Die Stagnation der Weltwirtschaft, der anhaltend niedrige Ölpreis und die teilweise Abwertung der Währungen in Schwellenländern belasten die weltweite Kaufkraft, insbesondere für veredelte Produkte. Impulse für eine dynamische Nachfragesteigerung […]

mehr

0

Halber Ertrag bei gleicher Anbaufläche

6. Januar 2016 | 14:25 JT AckerbauInfografikOrganisationen/VerbändeStatistik

Das Ertragsniveau des ökologischen Landbaus in Deutschland ist im Vergleich zum konventionellen Anbau weiter zurückgegangen. Während Bio-Bauern in den drei Wirtschaftsjahren 2007/08 bis 2009/10 auf vergleichbaren Flächen noch durchschnittlich 45 Prozent der Weizenerträge ihrer konventionell wirtschaftenden Berufskollegen erzielten, sind die Erträge in den Wirtschaftsjahren 2011/12 bis 2013/14 auf durchschnittlich 43 Prozent gefallen. Oder anders ausgedrückt […]

mehr

0

Anspruchsvolle kleine schwarze Samen

1. September 2015 | 13:23 JT AckerbauInfografikPflanzenproduktionRaps

Die Raps- und Getreideernte ist abgeschlossen, die Landwirte haben mit Scheibenegge, Grubber oder Pflug ihre Flächen bearbeitet und für die Aussaat von Winterraps und Wintergetreide vorgearbeitet. Wie in der Ernte macht der Raps auch bei der Aussaat den Anfang. Die kleinen schwarzen Samen sind sehr anspruchsvoll und erwarten ein sorgfältig vorbereitetes Saatbett. Die Rapskörner können […]

mehr

0

Agraratlas – Karten zur landwirtschaftlichen Nutzung online

10. April 2015 | 12:09 JT BodenInfografikNachrichtenOrganisationen/Verbände

Wissenschaftler des Johann Heinrich von Thünen-Institut, dem Bundesforschungsinstitut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei aus Braunschweig, haben einen hochaufgelösten Datensatz zur Landnutzung und Tierhaltung in Deutschland erarbeitet. Die deutsche Agrarstatistik ist eine wichtige Quelle, um Trends in der Landwirtschaft und ihre Auswirkungen auf die Umwelt abzuschätzen. Allerdings sind nicht alle Daten frei zugänglich. Das Thünen-Institut […]

mehr

0

Landwirtschaft ist Familiensache

25. Februar 2015 | 9:56 JT BetriebInfografikNachrichtenStatistik

Landwirtschaftliche Betriebe sind in den meisten Fällen noch immer Familienbetriebe. In Deutschland etwa arbeiten auf rund 84 Prozent der Betriebe nur Familienangehörige, in Österreich sind es sogar fast 92 Prozent, in Italien 96,5 Prozent. In Frankreich liegt der Wert bei rund zwei Dritteln und damit unterdurchschnittlich hoch. Die Anteile der von diesen Betrieben genutzte Fläche […]

mehr

0

91,2 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe in NRW sind Familienbetriebe

5. Dezember 2014 | 13:19 JT BetriebBetriebsführungInfografikNachrichtenNordrhein-WestfalenStatistik

Im Jahr 2013 wurden 31 281 der insgesamt 34 303 landwirtschaftlichen Betriebe in Nordrhein-Westfalen in der Rechtsform Einzelunternehmen betrieben. In der Agrarstatistik gilt das Einzelunternehmen als klassischer Familienbetrieb. Es  wurden somit 91,2 Prozent aller landwirtschaftlichen Betriebe als Familienbetrieb geführt. 2010 hatte dieser Anteil noch bei 94,9 Prozent gelegen. Mit 1,3 Millionen Hektar bewirtschafteten die Einzelunternehmen […]

mehr

0

Ländliche Lebensverhältnisse im Wandel

16. September 2014 | 8:53 JT InfografikNachrichtenOrganisationen/VerbändeZukunft

Eine Langzeitstudie beleuchtet die Entwicklung in 14 ausgewählten Orten in Deutschland – Empirische Erhebungen der vierten Untersuchungsfolge sind nun abgeschlossen. Wovon lebt die Bevölkerung auf dem Land? Wie wachsen die Kinder auf? Wer pflegt die Alten? Niemand kann das besser beantworten als die Menschen, die im Dorf wohnen. Als Experten vor Ort sind sie die […]

mehr

0

2013 gab es vier Prozent weniger landwirtschaftliche Betriebe in NRW als 2010

10. März 2014 | 7:55 JT InfografikNachrichtenNordrhein-WestfalenStatistik

Im Jahr 2013 bewirtschafteten in Nordrhein-Westfalen 34 303 landwirtschaftliche Betriebe eine Fläche von insgesamt 1,46 Millionen Hektar. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt anhand jetzt vorliegender Ergebnisse der repräsentativen Agrarstrukturerhebung 2013 mitteilt, war die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe damit um vier Prozent niedriger als bei der letzten Totalerhebung (Landwirtschaftszählung 2010: 35 750 Betriebe). […]

mehr

0

Atlas Agrarstatistik – kleinräumige Karten jetzt online verfügbar

4. Februar 2014 | 9:17 JT InfografikNachrichten

Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder haben ein neues Online-Angebot mit kleinräumigen Karten freigeschaltet. Der Atlas Agrarstatistik enthält 16 thematische Karten aus dem Bereich Landwirtschaft. Die Grundlage dazu bilden georeferenzierte Daten aus der Landwirtschaftszählung 2010. Der Atlas Agrarstatistik zeigt z. B., dass die „Schweinehochburg” Deutschlands an der Grenze zwischen dem Münsterland und Niedersachsen […]

mehr

0

Nächste Beiträge »