Öffentlichkeitsarbeit

Landwirte reden Klartext

4. Juli 2018 | 12:58 JT ÖffentlichkeitsarbeitVerbraucherZukunft

Kaum Planungssicherheit, wenig gesellschaftliche Anerkennung, dafür immer neue Vorschriften und regelmäßige Anfeindungen von Tier- und Umweltschützern: Landwirte in Deutschland müssen sich einiges gefallen lassen. Auf einer neuen Online-Plattform hält die Branche jetzt dagegen und redet Klartext. Mit „Denkanstoß Agrar“ startet eine neue Initiative für das Image der Landwirtschaft Auf der Website  www.denkanstoss-agrar.de wehren sich Landwirte […]

mehr

Bauern öffnen wieder ihre Hoftore

14. März 2018 | 7:41 JT ÖffentlichkeitsarbeitTerminVerbraucher

Am 9. und 10. Juni laden Deutschlands Bauern erneut zum bundesweiten „Tag des offenen Hofes“ ein. Schauen, anfassen, genießen – der Tag des offenen Hofes ist eine gute Gelegenheit, moderne Landwirtschaft und die Menschen, die dahinterstehen, persönlich kennenzulernen. Viele hundert Bauernfamilien in ganz Deutschland ermöglichen ein ganzes Wochenende lang den Blick in den Stall, führen […]

mehr

Superkühe

29. August 2017 | 15:06 JT MilchviehÖffentlichkeitsarbeitOnlineSocial Media

Drei Kühe, drei Höfe, dreißig Tage: Superkühe zeigt die Milcherzeugung aus einer völlig neuen Perspektive. Die Kuh soll selbst zu Wort kommen – ab September live aus dem Kuhstall. Ab dem 4. September startet dieses Social Sensor-Experiment,  also ins Leben einer Milchkuh eintauchen, erfahre, wenn sie frisst, Milch gibt, ein Kälbchen zur Welt bringt oder […]

mehr

Wenn Unkraut steht, wo Rüben wachsen sollen

13. Juli 2017 | 14:46 JT ÖffentlichkeitsarbeitOrganisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Wo Zuckerrüben wachsen sollen, wuchert nur Unkraut, die Maispflanzen sind in der Entwicklung zurückgeblieben und Rostpilze im Weizen setzen den Ähren zu – was passiert, wenn Landwirte ganz auf Pflanzen­schutz verzichten, ist zur Zeit auf drei Feldern des landwirtschaftlichen Betriebs der Familie Wacker anschaulich zu erfahren. Landwirt Matthias Wacker aus Schöneck zeigt, warum er nicht […]

mehr

0

Wie kommt die Kartoffel in und aus dem Boden

9. Juli 2017 | 16:03 JT BerufskollegBildergalerieÖffentlichkeitsarbeit

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse L2 der Fachschule für Agrarwirtschaft in Münster Wolbeck hatten die Idee Grundschülern mal zu zeigen wie es wirklich auf einem Bauernhof abläuft, wie unter anderem aus der Kartoffel Pommes Frites werden. Öffentlichkeitsarbeit der Fachschule für Agrarwirtschaft in Münster Wolbeck Ein Betrieb war schnell gefunden, der landwirtschaftliche Familienbetrieb Frens der […]

mehr

0