Pflanzenschutz

Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz

6. Oktober 2017 | 8:04 JT PflanzenschutzSponsored PostWerbung

 | Sponsored Post / Werbung Neue Module – mehr Wahlmöglichkeiten Mit aktualisierten Lernmodulen ihrer Fortbildung zur Sachkunde Pflanzenschutz eröffnet die Landakademie in diesem Herbst die Fortbildungssaison. In Sachen Fortbildung zur Sachkunde Pflanzenschutz ist die Online-Fortbildung der Landakademie in Berlin mit mittlerweile mehr als 12.500 Teilnehmern führend. Neben der Fortbildung für die Landwirtschaft stößt v.a. auch die speziell für den […]

mehr

0

Studie: Glyphosatverbot gefährdet die nachhaltige Landwirtschaft

21. August 2017 | 19:45 JT AckerbauBodenPflanzenschutz

Glyphosat als Pflanzenschutzmittelwirkstoff in zahlreichen Breitbandherbiziden wird aktuell im Rahmen des Verfahrens zur Verlängerung der EU-Wirkstoffgenehmigung überprüft. Die Genehmigung von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen durch die EU-Kommission stellt die Voraussetzung für die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln auf nationaler Ebene dar. In diesem Zusammenhang haben zwei EU-Institutionen unter Beteiligung aller Mitgliedsstaaten entsprechende Bewertungen von Glyphosat vorgenommen. Dabei kommen sowohl EFSA […]

mehr

0

Wenn Unkraut steht, wo Rüben wachsen sollen

13. Juli 2017 | 14:46 JT ÖffentlichkeitsarbeitOrganisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Wo Zuckerrüben wachsen sollen, wuchert nur Unkraut, die Maispflanzen sind in der Entwicklung zurückgeblieben und Rostpilze im Weizen setzen den Ähren zu – was passiert, wenn Landwirte ganz auf Pflanzen­schutz verzichten, ist zur Zeit auf drei Feldern des landwirtschaftlichen Betriebs der Familie Wacker anschaulich zu erfahren. Landwirt Matthias Wacker aus Schöneck zeigt, warum er nicht […]

mehr

0

Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz

29. April 2017 | 11:49 JT PflanzenschutzSponsored PostWerbung

 | Sponsored Post / Werbung Landakademie baut Marktposition aus Mit mittlerweile mehr als 10.000 Nutzern hat sich die Online-Fortbildung von Landakademie fest etabliert. Blick und Klick auf Tablet oder PC: Anwender bilden sich in Sachen Pflanzenschutz heute gerne mit dem Online-Kurs von Landakademie fort. Der Berliner Anbieter von E-Learning-Kursen kann seine führende Stellung im Markt weiter […]

mehr

0

Sachkundenachweis Pflanzenschutz aktuell halten

13. April 2017 | 7:56 JT PflanzenschutzSponsored PostWerbung

 | Sponsored Post / Werbung Frühjahr ist Pflanzen(schutz)zeit Fortbildung fällig? Mit dem Landakademie-Online-Kurs lässt sich Ihre Fortbildungspflicht in Sachen Pflanzenschutz noch kurzfristig umsetzen. Die Landwirte haben die Feldsaison begonnen; jetzt ist Pflanzenschutzzeit in Raps und in Wintergetreide. Nicht vergessen sollten Anwender, dass sie ihren Sachkundenachweis (SKN) Pflanzenschutz aktuell halten müssen. Der Nachweis im Scheckkartenformat ist notwendig, […]

mehr

0

Über 1000 Schau!-Fenster

6. April 2017 | 15:02 JT InfografikOrganisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Im dritten Jahr erlebt die Aktion „Schau ins Feld!“, die der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) 2015 im Rahmen seiner Initiative „Die Pflanzenschützer“ gestartet hatte, einen neuen Anmelderekord. Über 1000 Schau!-Fenster werden in dieser Saison von Landwirten bundesweit angelegt und veranschaulichen den Nutzen von Pflanzenschutz dort, wo es am besten sichtbar ist: Mitten im Feld. […]

mehr

0

Link-Tipp: Interaktive Unkrautfibel

14. Februar 2017 | 10:50 JT BetriebLinkPflanzenproduktionPflanzenschutz

Für die Erkennung und Bekämpfung von Unkräutern und Ungräsern gibt es ein neues unabhängiges Portal. Ein freier Foto-Upload unterstützt Landwirte zusätzlich bei der Identifizierung von Pflanzen bereits im Keimblattstadium. „Der Weedscout vereint Bestimmungshilfe, Nachschlagewerk und Experten-Tool unter einem Dach“, berichtet der Herbologe Dr. Jörg Mehrtens. „Die korrekte Bestimmung von Unkräutern und Ungräsern ist nicht nur […]

mehr

0

Link-Tipp: Fachwissen Drohneneinsatz in der Landwirtschaft

11. November 2016 | 12:39 JT AckerbauBetriebLinkPflanzenproduktionPflanzenschutz

Der heutige Link-Tipp bündelt Fachwissen zum Thema Drohneneinsatz im Agrarbereich. Weiter informiert das neue Portal über das Forschungsprojekt „Remweed“ welches von Proplanta, der Hochschule für Technik Stuttgart, der Universität Hohenheim, der Firma GerMAP GmbH sowie dem Landwirtschaftlichen Technologiezentrum Augustenberg bis Juli 2019 durchgeführt wird. Gefördert wird das Projekt auch vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft […]

mehr

0

Düngemittelverordnung praxisgerecht?

17. September 2016 | 14:45 JT BetriebsführungDüngenInfografikPflanzenproduktionPflanzenschutzStatistik

Die geplante Novellierung der Düngeverordnung steht auf Seiten der Landwirte verstärkt in der Kritik. Das Bundesagrarministerium hat auf die Vorwürfe mit einer Überarbeitung des bisherigen Entwurfs reagiert. Das Agrarmarktforschungsunternehmen Kleffmann Group hat in 2015, in den jährlich durchgeführten Panelbefragungen, 997 Landwirte in Deutschland zu den geplanten Änderungen an der Düngemittelverordnung befragt und die Stimmungslage auf […]

mehr

0

Schau ins Feld 2017

7. August 2016 | 11:13 JT Organisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Auch im kommenden Jahr können deutsche Landwirte an der Aktion „Schau ins Feld!“ teilnehmen, um die Öffentlichkeit auf die Konsequenzen eines Verzichts auf modernen Pflanzenschutz aufmerksam zu machen. Damit zukünftig auch Winterkulturen in die Aktion einbezogen werden können, startet die Anmeldung für die dritte Runde der erfolgreichen Mitmach-Aktion bereits in diesem Monat. In den letzten […]

mehr

0

Trichogramma vs. Maiszünsler

28. Juli 2016 | 12:14 JT MaisOrganisationen/VerbändePflanzenschutzVideo

DMK stellt neuen Film vor: Biologischer Pflanzenschutz im Mais  Gegen den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft werden in der Öffentlichkeit häufig Bedenken geäußert. Doch welche anderen Möglichkeiten haben Landwirte, um im Mais gegen den bedeutendsten Schäd ling, den Maiszünsler, vorzugehen? Diese Frage hat sich auch das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) gestellt und liefert […]

mehr

0

Virus setzt Erbsen und Ackerbohnen zu

13. Juli 2016 | 8:16 JT PflanzenproduktionPflanzenschutz

Kranke Erbsen- und Ackerbohnenpflanzen gehen derzeit nicht nur regional, sondern aus ganz Deutschland bei Dr. Heiko Ziebell am Julius Kühn-Institut (JKI) in Braunschweig ein. Sie zeigen auffällige starke Vergilbungen und gestauchte Triebspitzen mit deformierten Blättern. Es handelt sich um die Symptome eines Nanovirus, einer Viruskrankheit, die in diesem Frühsommer flächendeckend ganze Felder an Hülsenfrüchten befallen […]

mehr

0

Raps- und Getreide Feldtag

14. Juni 2016 | 18:25 JT AckerbauBildergalerieGetreidePflanzenschutzRaps

Für 80 Landwirte und landwirtschaftlich Interessierte stand gestern der KWS Raps- und Getreide Feldtag an. Auf dem Betrieb von Franz-Josef und Burkhard Weckendorf-Voß in Rinkerode wurden neue und bewehrte Weizen- und Gerstesorten, aktuelle Empfehlungen zur Rapsaussaat 2016 und aktuelle Informationen zum Pflanzenschutz präsentiert. Mitarbeiter der KWS, der L. Stroetmann Saat und Bayer CropScience stellten die […]

mehr

0

Debatte endlich versachlichen

17. Mai 2016 | 14:38 JT Organisationen/VerbändePflanzenschutz

Zur wissenschaftlichen Schlussfolgerung des WHO/FAO-Fachgremiums Joint Meeting on Pesticide Residues (JMPR) erklärt der Hauptgeschäftsführer des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA), Volker Koch-Achelpöhler: „Nun hat auch das JMPR, und damit ein hochrangiges Expertengremium von WHO und FAO, noch einmal bestätigt, dass von Glyphosat weder genotoxische noch krebserregende Risiken ausgehen. Eigentlich sollte das nicht weiter überraschen, denn […]

mehr

0

Mit der richtigen Strategie zur optimalen Wirkung

27. April 2016 | 19:49 JT MaisPflanzenproduktionPflanzenschutz

Die Bekämpfung von Unkräutern in den Maisbeständen ist von höchster Bedeutung für die Ertragsbildung. Dr. Wolfgang Pfeil von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein in Rendsburg erläutert in einer Veröffentlichung des Deutschen Maiskomitees e.V (DMK), welche Strategien sich in Schleswig-Holstein bewährt haben und wie die Maßnahmen effektiv terminiert werden. Pflanzenschutz im Mais: Mit der richtigen Strategie optimale Wirkung […]

mehr

0

Neues Online-Tool: Schadbild-Finder für Weizen, Gerste und Roggen

20. April 2016 | 7:51 JT GastbeitragPflanzenproduktionPflanzenschutzSponsored PostVideoWerbung

 | Sponsored Post / Werbung Zum Start des Pflanzenwachstums stellt KWS auf der digitalen Fachberatung CultiVent KWS Farm Service drei neue Getreide Tools zur Verfügung: die Schadbild-Finder für Weizen, Gerste und Roggen. Hiermit können Schadbilder im Bestand schnell und sicher erkannt werden. Hinweise über Maßnahmen zur Schadensminimierung helfen bei der Bekämpfung. Und so funktioniert das Tool: […]

mehr

0

Pflanzenschutzmittel richtig lagern

5. April 2016 | 12:04 JT PflanzenschutzUmwelt

Der DLG-Ausschuss für Normen und Vorschriften hat unter Federführung von Claudia Deppe von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und Dr. Uwe Licht-Klagge vom Gewerbeaufsichtsamt Niedersachsen das bisherige DLG-Merkblatt „Lagerung von Pflanzenschutzmitteln auf dem landwirtschaftlichen Betrieb“ überarbeitet und den neuen Anforderungen entsprechend angepasst. Die Autoren geben in dieser 2. Auflage einen Überblick über die geltenden Rechtsvorschriften für Lagermengen […]

mehr

0

Rapsglanzkäfer bekämpfen – Bienenschutz berücksichtigen

4. April 2016 | 18:24 JT BienenPflanzenproduktionPflanzenschutzRaps

Meldungen über eine zunehmende Resistenz bei Rapsschädlingen gegenüber Insektiziden aus der Wirkstoffgruppe der Pyrethroide prägen maßgeblich die Diskussion im deutschen Rapsanbau. Ziele der für die Saison 2016 empfohlenen Pflanzenschutzstrategie sind sowohl ein hinreichender Bekämpfungserfolg als auch die Vermeidung weiterer Resistenzen Für die Rapsglanzkäferbekämpfung im Frühjahr 2016 stehen Insektizide aus unterschiedlichen Wirkstoffgruppen nach § 15 des […]

mehr

0

Über 600 Schau!-Fenster

4. März 2016 | 11:25 JT Organisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Auch dieses Jahr werden Spaziergänger und Radfahrer wieder quer durch Deutschland auf die Aktion „Schau ins Feld!“ stoßen. Nachdem im vergangenen Jahr rund 200 engagierte Landwirte bei der erstmaligen Aktion der Initiative „Die Pflanzenschützer“  bundesweit 300 Schau!-Fenster auf ihren Feldern anlegten, verdoppeln über 300 Teilnehmer in dieser Saison die Anzahl der unbehandelten Flächen. Damit setzen sie […]

mehr

0

Wer trinkt schon 1000 Liter Bier am Tag?

25. Februar 2016 | 12:37 JT NahrungsmittelOrganisationen/VerbändePflanzenschutzUmfrageVerbraucher

Mit ihrer heutigen Veröffentlichung über angebliche Funde von Glyphosat in deutschen Bieren haben sich die Aktivisten des „Umweltinstituts München“ nach Auffassung des Industrieverbands Agrar e. V. (IVA) ein Eigentor geschossen. In dem Bestreben, immer neue Horrormeldungen zu produzieren, haben sie sich das falsche Genussmittel ausgesucht — denn am Beispiel von Bier lässt sich die Panikmache […]

mehr

0

Aktion: Schau ins Feld!

27. Januar 2016 | 14:10 JT Organisationen/VerbändePflanzenproduktionPflanzenschutz

Nach dem regen Zuspruch und der großen Resonanz im Vorjahr setzt der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) die Aktion „Schau ins Feld!“ 2016 fort. Ab dem 1. Februar können sich Landwirte online bei der Initiative „Die Pflanzenschützer“ (www.die-pflanzenschuetzer.de) anmelden und ein wetterfestes Feld-Schild kostenlos bestellen. Teilnehmer des Vorjahres bittet der IVA, auf den Betrieben noch […]

mehr

0

Wohin mit leeren Pflanzenschutzmittelverpackungen?

28. September 2015 | 13:53 JT BetriebGesellenjahrOrganisationen/VerbändePflanzenschutz

Auf dem Hof werden immer wieder Pflanzenschutzmittel (PSM), die ja zur Schädlings- und Unkrautbekämpfung und zum Schutz der Pflanzen ausgebracht werden, benötigt. Sie sind dazu bestimmt Pflanzen und Pflanzenerzeugnisse vor Schadorganismen zu schützen oder ihrer Einwirkung vorzubeugen (z. B. Insektizide, Rodentizide) in einer anderen Weise als ein Wirkstoff die Lebenswege von Pflanzen zu beeinflussen (z. […]

mehr

0

Bienen als Flying Doctors

21. September 2015 | 9:03 JT BienenForschungOrganisationen/VerbändePflanzenschutzZukunft

Forscher haben ein System entwickelt, bei dem Bienen und Hummeln mit unschädlichen Pilzsporen versehen werden, die sie beim Nektarsammeln auf die Blüten von beispielsweise Bio-Erdbeeren abgeben. Das verhindert die Infektion der Blüten mit anderen Krankheitserregern. Wenn es nach den Wissenschaftlern des Instituts für Bienenkunde im Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) in Celle geht, […]

mehr

0

Schau ins Feld!

31. Juli 2015 | 8:48 JT PflanzenschutzVerbraucher

Die Erntesaison ist in vollem Gange. Vielerorts ist das Getreide schon eingeholt, während Mais oder Zuckerrübe noch stehen – der ideale Zeitpunkt, um bei einem der bundesweit rund 270 „Schau ins Feld!“-Spritzfenstern vorbeizuschauen, die engagierte Landwirte in den meisten Bundesländern angelegt haben. „Schau ins Feld!“ ist eine Mitmach-Aktion im Rahmen der Initiative „Die Pflanzenschützer“ des […]

mehr

0

Lebensmittel durch Pflanzenschutzmittel kaum belastet

21. April 2015 | 12:20 JT NachrichtenNahrungsmittelOrganisationen/VerbändePflanzenschutzVerbraucher

Die Belastung von Lebensmitteln mit Pflanzenschutzmittelrückständen bleibt auf einem niedrigen Niveau. Nur bei 1,1 Prozent der in Deutschland produzierten Erzeugnisse ist im Jahr 2013 eine Überschreitung der jeweiligen Rückstandshöchstgehalte festgestellt worden. Deutlich höher ist nach wie vor die Belastung bei von außerhalb der EU importierter Ware (6,5 Prozent). Diese Ergebnisse gehen aus dem am 13. […]

mehr

0

« Vorherige Beiträge