Zukunft

Zukunftsstrategie für den Ackerbau

15. Mai 2018 | 12:28 JT AckerbauCDUOrganisationen/VerbändeZukunft

Gemeinsam haben die fünf Verbände des Zentralausschusses der Deutschen Landwirtschaft (ZDL) eine Zukunftsstrategie für den Ackerbau entwickelt und vorgestellt. Für den Deutschen Bauernverband (DBV), die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), den Deutschen Raiffeisenverband (DRV), den Verband der Landwirtschaftskammern (VLK) und den Zentralverband Gartenbau (ZVG) stehen bei der nachhaltigen Ausrichtung der Betriebe der Erhalt der Wirtschaftlichkeit, die Ressourcenschonung […]

mehr

Agrar-Konjunkturbarometer zeigt keine Verbesserung

18. April 2018 | 10:04 JT BetriebsführungInfografikOrganisationen/VerbändeStatistikZukunft

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte ist auch im März 2018 eher verhalten. Das betrifft die Einschätzung der aktuellen wirtschaftlichen Lage und noch mehr die Zukunftserwartungen. Nach den neuesten Daten des Konjunkturbarometer Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hat sich auch die Investitionstätigkeit nicht weiter verbessert. Das für die kommenden Monate geplante Investitionsvolumen liegt deutlich unter […]

mehr

Precision Farming: Schrittweise neue Möglichkeiten eröffnen

26. März 2018 | 13:04 JT DigitalMaschinenPrecision FarmingUnternehmenZukunft

Seit 1995 ist Case IH mit seinen Advanced Farming Systems AFS® einer der führenden Anbieter von Precision Farming Anwendungen. Mit dem 2016 vorgestellten Autonomen Fahrzeugkonzept (Autonomous Vehicle Concept, AVC) hat Case IH klar Position bezogen: Präzisionslandwirtschaft und autonome Technologien wer-den im landwirtschaftlichen Alltag immer wichtiger und das nicht nur bei großen Anbauflächen. Schon heute gibt […]

mehr

Datenhoheit des Landwirts

13. März 2018 | 13:02 JT DigitalZukunft

Eine wichtige Hürde, um künftig die Rechte an den eigenen Daten zu sichern, hat die Agrarbranche genommen. Auf Initiative des Deutschen Bauernverbandes (DBV) unterzeichneten Verbände der Hersteller, Händler und Anwender von Landtechnik eine Branchenempfehlung zur „Datenhoheit des Landwirts“. Sie soll gewährleisten, dass die Rechte der Bauern an ihren Daten beim Umgang mit Wirtschaftspartnern geschützt werden […]

mehr

Agrarantrag 4.0

14. Februar 2018 | 14:46 JT BetriebsführungEuropaGAPZukunft

Mit seiner Positionierung zu einem „Agrarantrag 4.0“ spricht sich der Deutsche Bauernverband (DBV) dafür aus, für eine moderne, einfache und effiziente Umsetzung der EU-Agrarförderung die Chancen der Digitalisierung und Technologien wie zum Beispiel Satelliten künftig besser zu nutzen. DBV mit Positionspapier für einen modernen und einfachen Agrarantrag Der DBV setzt das Ziel, das heutige aufwendige […]

mehr

Digitale Landwirtschaft

6. Februar 2018 | 20:47 JT DigitalOrganisationen/VerbändeZukunft

Die Digitalisierung verspricht vielfältige Einsatzbereiche in der Landwirtschaft, um Prozesse optimal zu planen, zu dokumentieren und zu steuern. Daten sind dafür der Schlüssel. „Sie sind zu einem Produktionsfaktor in der Landwirtschaft geworden, der so wichtig werden könnte wie heute Boden, Arbeit und Kapital“, so DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer im Vorfeld der DLG-Wintertagung, die am 20. und […]

mehr

Weltweite professionelle Landwirtschaft nötig

25. Januar 2018 | 12:56 JT Organisationen/VerbändePersonenZukunft

„Wir brauchen weltweit eine effiziente, professionelle Landwirtschaft, um Hunger und Armut zu bekämpfen und aktiv Umwelt- und Klimaschutz zu betreiben.“ Dies erklärte der Präsident des Weltbauernverbandes WFO, Theo de Jager, im Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin. „Landwirte müssen ihre Zukunft selbst gestalten“ De Jager, der in Südafrika einen […]

mehr

Abstieg aus Champions League in die Kreisliga

19. Januar 2018 | 9:59 JT MärkteMesseOrganisationen/VerbändePersonenZukunft

„Die Bauernfamilien stellen sich ihrer Verantwortung für Nachhaltigkeit, für einen sorgfältigen und effizienten Umgang mit den natürlichen Ressourcen, für den Schutz von Nutztieren, für Natur und Umwelt sowie für gute Arbeits- und Lebensbedingungen ihrer Mitarbeiter und für die Anliegen der Verbraucher. Die zunehmenden Angstkampagnen gegen wissenschaftliche Beurteilungen über die moderne Landwirtschaft und die Leistungen der […]

mehr

Fokus auf Digitalkompetenz

16. Januar 2018 | 12:37 JT DigitalZukunft

Roboter melken Kühe, Drohnen kartieren Felder und Sensoren messen den Nährstoffbedarf der Pflanzen: Die Zukunft der Landwirtschaft ist digital. Landwirte, die vom großen Potenzial an zusätzlicher Wertschöpfung profitieren wollen, brauchen neben fachlichem Wissen und Können immer mehr Kompetenzen im Umgang mit digitaler Technik. Das hat die große Mehrheit der Landwirte erkannt. 67 Prozent sind der […]

mehr

Politik und Gesellschaft in die Pflicht

14. November 2017 | 8:56 JT Organisationen/VerbändePolitikVerbraucherZukunft

Der Präsident der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) Carl-Albrecht Bartmer hat sich zur Eröffnung der weltweiten Leitmesse für Landtechnik, der Agritechnica 2017, für offene Märkte sowie für eine sachgerechte Risikobewertung und Technikfolgenabschätzung von Innovationen ausgesprochen. Vor den mehr als 2.000 Gästen am traditionellen Max-Eyth-Abend der Landtechnik rief er angesichts der weiter zunehmenden Weltbevölkerung dazu auf, der globalen […]

mehr

Landwirte für das digitale Zeitalter gut aufgestellt

10. November 2017 | 13:31 JT BetriebsführungDigitalInfografikZukunft

Hightech-Mähdrescher, Melkroboter und Sensoren in der Tierhaltung: Der Landwirt muss Tag für Tag Digitalkompetenz beweisen, in der Unternehmensführung, im Umgang mit Tier, Maschine oder auf dem Feld. Dafür fühlt sich die breite Mehrheit der Landwirte gewappnet. Das zeigt eine repräsentative Befragung im Auftrag des Deutschen Bauernverbandes (DBV) unterstützt vom Digitalverband Bitkom unter 850 landwirtschaftlichen Betriebsleitern. […]

mehr

Wirtschaftliche Stimmung der Landwirtschaft erhält Dämpfer

16. Oktober 2017 | 15:22 JT BetriebsführungInfografikOrganisationen/VerbändeStatistikZukunft

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte hat sich im September 2017 gegenüber dem Juni dieses Jahres wieder deutlich verschlechtert. Nach den neuesten Daten des Konjunkturbarometer Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV) haben sich besonders die Zukunftserwartungen verschlechtert. Dagegen wird die aktuelle wirtschaftliche Lage ähnlich beurteilt wie in der vorangegangenen Erhebung im Juni. Auch ist die Investitionsbereitschaft […]

mehr

Zum Youth Ag-Summit 2017 in Brüssel eingeladen

28. September 2017 | 7:27 JT Blog internUnternehmenZukunft

Von der Bayer AG wurde ich zur alle zwei Jahre stattfindenden Jugendkonferenz Youth Ag-Summit nach Brüssel eingeladen. Der Youth Ag-Summit ist eine globale Jugendkonferenz, auf der junge Menschen neue Impulse für die Landwirtschaft und angrenzende Bereiche erhalten sollen und sich vernetzen können. Auf dem Gipfel treffen sich 100 junge Vordenker im Alter von 18 bis 25 […]

mehr

Fendt schickt Xaver aufs Feld

25. September 2017 | 13:15 JT DigitalMaschinenZukunft

Nach dem erfolgreichen Abschluss des mehrjährigen Forschungsprojekts MARS (Mobile Agricultural Robot Swarms) zusammen mit der Hochschule Ulm und der EU Forschungsförderung haben AGCO und Fendt beschlossen, das Roboter Projekt für die Marke Fendt zur Serienreife zu entwickeln. Das gesamte System mit den im Schwarm arbeitenden Robotereinheiten und der cloud-basierten Systemsteuerung läuft zukünftig unter dem Produktnamen […]

mehr

Traktor mit Methanantrieb

21. September 2017 | 15:40 JT BildergalerieMaschinenUmweltZukunft

New Holland präsentierte Ende August auf der Farm Progress Show in Decatur (Illinois, USA) einen Konzepttraktor mit Methanantrieb und damit seine Vision einer nachhaltigen Landwirtschaft für die Zukunft. Fotos ©: New Holland Agriculture Quelle: New Holland, 30.08.2017

mehr

Keine Angst vor Veränderungsprozessen

8. September 2017 | 17:52 JT GenossenschaftMärkteZukunft

Beim Verbandstag des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems betonte der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) Franz-Josef Holzenkamp dass die genossenschaftlichen Unternehmen keine Angst vor Veränderungsprozessen haben. „Der erforderliche Umbau der deutschen Agrarwirtschaft und insbesondere des wichtigen Standbeins der Veredelungswirtschaft darf nicht unter einer nationalen Käseglocke stattfinden. Wichtig ist für unsere genossenschaftlichen Unternehmen, dass ihre Wettbewerbsposition im Binnenmarkt und […]

mehr

Portal zu Genome Editing in der Landwirtschaft gestartet

13. August 2017 | 16:39 JT PflanzenproduktionTierproduktionWissenZukunft

Das interdisziplinäre Portal zu Genome Editing in der Landwirtschaft ist ab sofort verfügbar. Wer sich über die neuen Züchtungsmethoden informieren möchte, ist bei www.dialog-gea.de genau richtig. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den gesellschaftlich relevanten Aspekten Recht, Ethik und Sozioökonomie, das mit technische Erklärungen und Anwendungsbeispiele ergänzt wird. Mit wissenschaftlich fundierten Texten, Hörbeiträgen und Videos wendet […]

mehr

Freie Ausbildungsplätze in den Grünen Berufen

1. August 2017 | 14:44 JT AusbildungZukunft

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres zum 1. August 2017 stehen interessierten Jugendliche noch zahlreiche offene Ausbildungsplätze in der Agrarwirtschaft zur Verfügung. Nach aktueller Einschätzung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) sind bundesweit über 2.500 Ausbildungsplätze im landwirtschaftlichen Bereich noch unbesetzt. „Jugendlichen, die einen abwechslungsreichen Ausbildungsplatz mit interessanten beruflichen Perspektiven suchen, bietet die Land- und Agrarwirtschaft gute Einstiegs- […]

mehr

0

TV-Tipp: Die Zukunft der Landwirtschaft

31. Juli 2017 | 13:53 JT TVZukunft

Titel: Die Zukunft der Landwirtschaft Format: phoenix-Thema Datum: Dienstag, 01.08.2017 Sendezeit: von 10:30 Uhr bis 11:45 Uhr Sender: phoenix Art: Dokumentation Autor: Hans-Werner Fittkau Viele Bauern sind Landwirte mit Leib und Seele. Doch etliche Höfe stecken in Schwierigkeiten: Die Globalisierung macht ihnen schwer zu schaffen, der finanzielle Druck des Marktes scheint gnadenlos. Besonders hart traf […]

mehr

0

Landwirtschaft 2030

25. Juni 2017 | 11:34 JT TerminZukunft

Wie künftig mit Resistenzen, Düngeverordnung und Tierwohl umgehen? – DLG geht bei ihren Unternehmertagen am 5. und 6. September 2017 in Würzburg auf notwendige betriebliche Weichenstellungen ein. Zunehmende Resistenzen im Ackerbau gegenüber Krankheiten und Schädlingen, die Umsetzung der Düngeverordnung, die Weiterentwicklung von Haltungssystemen und Zuchtprogrammen für mehr Tierwohl – die Herausforderungen für Landwirte sind umfangreich. […]

mehr

0

Digitalisierung: Wo der Nutzen für Landwirte liegt

19. Juni 2017 | 8:50 JT DigitalInfografikZukunft

Die Digitalisierung ist der Hoffnungsträger in Ackerbau und Tierhaltung, Fortschritte bei Ressourcenschutz und Wirtschaftlichkeit zu erreichen. Welchen Nutzen sich die Landwirte von der Digitalisierung erwarten, zeigen Ergebnisse des DLG-Trendmonitors Europe vom Frühjahr 2017. Die im Rahmen des DLG-Trendmonitors Europe befragten deutschen Landwirte sehen die Chancen der Digitalisierung insbesondere in möglichen Optimierungen. Denn die digitale „Vermessung“ […]

mehr

0

Netzwerk MuD Tierschutz

9. Juni 2017 | 13:13 JT BetriebOrganisationen/VerbändeTiereTierwohlZukunft

Wie setzt man Forschungsergebnisse über Tierwohl in die Praxis um? Was sind Gründe für das Schwanzbeißen bei Schweinen sowie das Federpicken bei Hühnern? Und was hilft dagegen? Mit diesen und weiteren Fragen setzen sich die Demonstrationsbetriebe Tierschutz auseinander. Bilanz nach zwei Jahren Netzwerkarbeit MuD Tierschutz Nach bisher zwei Jahren Projektlaufzeit zogen die Landwirte Zwischenbilanz: Es […]

mehr

0

Spot an

7. Juni 2017 | 15:14 JT AckerbauForschungInfografikOrganisationen/VerbändeZukunft

Wissenschaftler des Julius Kühn-Institut (JKI) und Partner stellen ihre Vision für vielfältigere und kleinteiligere Landbewirtschaftung mit Hilfe autonomer Maschinen vor. Große Agrarflächen mit eintönigen Fruchtfolgen durch kleinteiligere, mit diversen Fruchtfolgen und mehr Kleinstrukturen ersetzen! Der Bodenverdichtung entgegen wirken, indem autonome Miniroboter anstatt schwerer Maschinen die Bestände pflegen! Pflanzenschutz- und Düngemittel einsparen, durch punktgenauen bedarfsgerechten Einsatz […]

mehr

0

Lehren aus dem Preistief

30. Mai 2017 | 21:44 JT BetriebsführungInfografikMärkteMilchviehZukunft

Die zurückliegende Phase niedriger Milchauszahlungspreise hat Milcherzeuger vor große Herausforderungen gestellt, insbesondere in Bezug auf die Zahlungsfähigkeit. Und schon jetzt müssen in dem Umfeld stark schwankender Erzeugerpreise kommende Preistiefs vorbereitet werden. Wie Milchviehhalter die Weichen für die Zukunft stellen, zeigen die Ergebnisse des DLG-Trendmonitors Europe vom Frühjahr 2017. Milchviehhalter: Lehren aus dem Preistief Oberstes Ziel […]

mehr

0

TV-Tipp: Die Existenz der Bauern

24. Mai 2017 | 8:01 JT MärkteNahrungsmittelTVVerbraucherZukunft

Titel: Die Existenz der Bauern Format: Leben ist mehr Datum: Donnerstag, 25.05.2017 Sendezeit: von 14:50 Uhr bis 15:05 Uhr Sender: ZDF Art: Dokumentation Autoren: Christian Schnelting und Florian Beck Der Weltmarkt hat die deutsche Landwirtschaft fest im Griff: Viele Bauern stehen vor der Alternative, ihren Betrieb massiv zu vergrößern oder aufzuhören. Dietrich Grönemeyer begegnet Bauern, die alles […]

mehr

0

« Vorherige Beiträge