Zukunft

F.R.A.N.Z.-Projekt ausgezeichnet

11. Dezember 2018 | 10:22 JT NaturschutzOrganisationen/VerbändeProjektZukunft

F.R.A.N.Z.-Projekt mit Deutschem Nachhaltigkeitspreis Forschung ausgezeichnet Das Dialog- und Demonstrationsprojekt F.R.A.N.Z. der Umweltstiftung Michael Otto und des Deutschen Bauernverbandes (DBV) wurde mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019 in der Kategorie „Forschung“ ausgezeichnet. Die Jury würdigte insbesondere die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Naturschutz sowie den frühen Praxis-Check und die gleichzeitig intensiven wissenschaftlichen Untersuchungen der entwickelten und erprobten Biodiversitätsmaßnahmen. […]

mehr

Hofübergabe aus Frauensicht: Individuelle Beratungsangebote gefragt

5. November 2018 | 14:57 JT BetriebsführungZukunft

Die Bäuerinnen- und Land-Frauenverbände aus Deutschland, Liechtenstein, Österreich, Schweiz und Südtirol vertreten die Interessen der Bäuerinnen und LandFrauen im deutschsprachigen Raum. Deren Präsidentinnen und Geschäftsführerinnen treffen sich jährlich zum Wissens- und Erfahrungsaustausch. Das diesjährige Treffen zum Thema „Hofübergabe: Herausforderungen und Chancen aus LandFrauenperspektive“ fand von 28. bis 30. Oktober in Goslar statt. Einig waren sich […]

mehr

Konjunkturbarometer: Bauern sind durch die Politik verunsichert

16. Oktober 2018 | 14:25 JT BetriebsführungOrganisationen/VerbändeZukunft

Die Dürreschäden in vielen Regionen Deutschlands und die schwierige Situation auf wichtigen Märkten hinterlassen deutliche Spuren im aktuellen Konjunkturbarometer Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV). Eine schlechte Bewertung der aktuellen wirtschaftlichen Lage lässt viele Betriebsleiter hoffen, dass die Zukunft nur besser werden kann. Nach den neuesten Daten für den Monat September hat sich die Liquiditätslage der […]

mehr

Innovationsbremse wird immer stärker angezogen

22. August 2018 | 13:51 JT Organisationen/VerbändeSchweineZukunft

Die jüngsten Viehzählungsergebnisse sind alarmierend. Zwischen Mai 2015 und Mai 2016 haben wieder einmal 5 % aller Schweinehalter die Stalltore geschlossen. Unter den Sauenhaltern fiel die Entwicklung noch deutlicher aus: Annähernd jeder zehnte Betrieb ist im vergangenen Jahr aus der Produktion ausgestiegen. Die Gründe sind vielfältig: Fehlende Hofnachfolge, keine Entwicklungsperspektiven und nicht zuletzt die miserable […]

mehr

Bundesverfassungsgericht zur Hofabgabeklausel

13. August 2018 | 7:49 JT BetriebsführungRechtZukunft

Die Koppelung einer Rente an die Abgabe eines landwirtschaftlichen Hofs greift faktisch in die Eigentumsfreiheit des Art. 14 GG ein. Die Pflicht zu einer solchen Hofabgabe wird verfassungswidrig, wenn diese in unzumutbarer Weise Einkünfte entzieht, die zur Ergänzung einer als Teilsicherung ausgestalteten Rente notwendig sind. Darüber hinaus darf die Gewährung einer Rente an den einen […]

mehr

Mit Smart Farming zentimetergenaue Bewirtschaftung

30. Juli 2018 | 9:00 JT DigitalPrecision FarmingSmart FarmingZukunft

Neue Testverfahren für Internet über Satellit, ein satellitengesteuertes Lenksystem für Traktoren und ein hybrides Mobilfunk-/Satelliten-Modem – dies sind die Ergebnisse des im Juni abgeschlossenen Demo-Projekts „agriloc“. Die Prototypen gehen nun in die Produktentwicklung. Die Projektpartner DLG, John Deere und Telespazio VEGA Deutschland haben damit das Ziel des Projekts mehr als erfüllt. Das Raumfahrtunternehmen Telespazio VEGA […]

mehr

Wirtschaftsfaktoren regional unterschiedlich bewertet

29. Juli 2018 | 11:53 JT BetriebsführungInfografikStatistikZukunft

Der Einfluss von Exporten, Zinsen und Erzeugerpreisen divergiert in verschiedenen Ländern bzw. Weltregionen – Frankreich und Südafrika profitieren vom Export – Zinsniveau in Europa günstig – Brasilianische Landwirte eher verhalten – Aktuelle „Grafik des Monats“ von DLG-Agrifuture Insights Agrarexporte, Zinsniveau und Preise für Agrarprodukte – diese Parameter bestimmen maßgeblich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Landwirte weltweit. […]

mehr

Landwirte reden Klartext

4. Juli 2018 | 12:58 JT ÖffentlichkeitsarbeitVerbraucherZukunft

Kaum Planungssicherheit, wenig gesellschaftliche Anerkennung, dafür immer neue Vorschriften und regelmäßige Anfeindungen von Tier- und Umweltschützern: Landwirte in Deutschland müssen sich einiges gefallen lassen. Auf einer neuen Online-Plattform hält die Branche jetzt dagegen und redet Klartext. Mit „Denkanstoß Agrar“ startet eine neue Initiative für das Image der Landwirtschaft Auf der Website  www.denkanstoss-agrar.de wehren sich Landwirte […]

mehr

Zukunft wächst auf dem Land

26. Juni 2018 | 11:15 JT Organisationen/VerbändeZukunft

„Zukunft wächst auf dem Land“ lautet das Leitmotiv für den Deutschen Bauerntag 2018, womit der Präsident des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rukwied eine klare Botschaft verbindet: „70 Prozent von Europa sind ländlicher Raum. Die Landwirtschaft ist dort das Rückgrat. Um dieses stabil zu halten, brauchen wir für ganz Europa eine starke und verlässliche Gemeinsame Agrarpolitik, ebenso […]

mehr

Zukunftsstrategie für den Ackerbau

15. Mai 2018 | 12:28 JT AckerbauCDUOrganisationen/VerbändeZukunft

Gemeinsam haben die fünf Verbände des Zentralausschusses der Deutschen Landwirtschaft (ZDL) eine Zukunftsstrategie für den Ackerbau entwickelt und vorgestellt. Für den Deutschen Bauernverband (DBV), die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), den Deutschen Raiffeisenverband (DRV), den Verband der Landwirtschaftskammern (VLK) und den Zentralverband Gartenbau (ZVG) stehen bei der nachhaltigen Ausrichtung der Betriebe der Erhalt der Wirtschaftlichkeit, die Ressourcenschonung […]

mehr

Agrar-Konjunkturbarometer zeigt keine Verbesserung

18. April 2018 | 10:04 JT BetriebsführungInfografikOrganisationen/VerbändeStatistikZukunft

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte ist auch im März 2018 eher verhalten. Das betrifft die Einschätzung der aktuellen wirtschaftlichen Lage und noch mehr die Zukunftserwartungen. Nach den neuesten Daten des Konjunkturbarometer Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hat sich auch die Investitionstätigkeit nicht weiter verbessert. Das für die kommenden Monate geplante Investitionsvolumen liegt deutlich unter […]

mehr

Precision Farming: Schrittweise neue Möglichkeiten eröffnen

26. März 2018 | 13:04 JT DigitalMaschinenPrecision FarmingSocial MediaUnternehmenZukunft

Seit 1995 ist Case IH mit seinen Advanced Farming Systems AFS® einer der führenden Anbieter von Precision Farming Anwendungen. Mit dem 2016 vorgestellten Autonomen Fahrzeugkonzept (Autonomous Vehicle Concept, AVC) hat Case IH klar Position bezogen: Präzisionslandwirtschaft und autonome Technologien wer-den im landwirtschaftlichen Alltag immer wichtiger und das nicht nur bei großen Anbauflächen. Schon heute gibt […]

mehr

Datenhoheit des Landwirts

13. März 2018 | 13:02 JT DigitalZukunft

Eine wichtige Hürde, um künftig die Rechte an den eigenen Daten zu sichern, hat die Agrarbranche genommen. Auf Initiative des Deutschen Bauernverbandes (DBV) unterzeichneten Verbände der Hersteller, Händler und Anwender von Landtechnik eine Branchenempfehlung zur „Datenhoheit des Landwirts“. Sie soll gewährleisten, dass die Rechte der Bauern an ihren Daten beim Umgang mit Wirtschaftspartnern geschützt werden […]

mehr

Agrarantrag 4.0

14. Februar 2018 | 14:46 JT BetriebsführungEuropaGAPZukunft

Mit seiner Positionierung zu einem „Agrarantrag 4.0“ spricht sich der Deutsche Bauernverband (DBV) dafür aus, für eine moderne, einfache und effiziente Umsetzung der EU-Agrarförderung die Chancen der Digitalisierung und Technologien wie zum Beispiel Satelliten künftig besser zu nutzen. DBV mit Positionspapier für einen modernen und einfachen Agrarantrag Der DBV setzt das Ziel, das heutige aufwendige […]

mehr

Digitale Landwirtschaft

6. Februar 2018 | 20:47 JT DigitalOrganisationen/VerbändeZukunft

Die Digitalisierung verspricht vielfältige Einsatzbereiche in der Landwirtschaft, um Prozesse optimal zu planen, zu dokumentieren und zu steuern. Daten sind dafür der Schlüssel. „Sie sind zu einem Produktionsfaktor in der Landwirtschaft geworden, der so wichtig werden könnte wie heute Boden, Arbeit und Kapital“, so DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer im Vorfeld der DLG-Wintertagung, die am 20. und […]

mehr

Weltweite professionelle Landwirtschaft nötig

25. Januar 2018 | 12:56 JT Organisationen/VerbändePersonenZukunft

„Wir brauchen weltweit eine effiziente, professionelle Landwirtschaft, um Hunger und Armut zu bekämpfen und aktiv Umwelt- und Klimaschutz zu betreiben.“ Dies erklärte der Präsident des Weltbauernverbandes WFO, Theo de Jager, im Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin. „Landwirte müssen ihre Zukunft selbst gestalten“ De Jager, der in Südafrika einen […]

mehr

Abstieg aus Champions League in die Kreisliga

19. Januar 2018 | 9:59 JT MärkteMesseOrganisationen/VerbändePersonenZukunft

„Die Bauernfamilien stellen sich ihrer Verantwortung für Nachhaltigkeit, für einen sorgfältigen und effizienten Umgang mit den natürlichen Ressourcen, für den Schutz von Nutztieren, für Natur und Umwelt sowie für gute Arbeits- und Lebensbedingungen ihrer Mitarbeiter und für die Anliegen der Verbraucher. Die zunehmenden Angstkampagnen gegen wissenschaftliche Beurteilungen über die moderne Landwirtschaft und die Leistungen der […]

mehr

Fokus auf Digitalkompetenz

16. Januar 2018 | 12:37 JT DigitalZukunft

Roboter melken Kühe, Drohnen kartieren Felder und Sensoren messen den Nährstoffbedarf der Pflanzen: Die Zukunft der Landwirtschaft ist digital. Landwirte, die vom großen Potenzial an zusätzlicher Wertschöpfung profitieren wollen, brauchen neben fachlichem Wissen und Können immer mehr Kompetenzen im Umgang mit digitaler Technik. Das hat die große Mehrheit der Landwirte erkannt. 67 Prozent sind der […]

mehr

Politik und Gesellschaft in die Pflicht

14. November 2017 | 8:56 JT Organisationen/VerbändePolitikVerbraucherZukunft

Der Präsident der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) Carl-Albrecht Bartmer hat sich zur Eröffnung der weltweiten Leitmesse für Landtechnik, der Agritechnica 2017, für offene Märkte sowie für eine sachgerechte Risikobewertung und Technikfolgenabschätzung von Innovationen ausgesprochen. Vor den mehr als 2.000 Gästen am traditionellen Max-Eyth-Abend der Landtechnik rief er angesichts der weiter zunehmenden Weltbevölkerung dazu auf, der globalen […]

mehr

Landwirte für das digitale Zeitalter gut aufgestellt

10. November 2017 | 13:31 JT BetriebsführungDigitalInfografikZukunft

Hightech-Mähdrescher, Melkroboter und Sensoren in der Tierhaltung: Der Landwirt muss Tag für Tag Digitalkompetenz beweisen, in der Unternehmensführung, im Umgang mit Tier, Maschine oder auf dem Feld. Dafür fühlt sich die breite Mehrheit der Landwirte gewappnet. Das zeigt eine repräsentative Befragung im Auftrag des Deutschen Bauernverbandes (DBV) unterstützt vom Digitalverband Bitkom unter 850 landwirtschaftlichen Betriebsleitern. […]

mehr

Wirtschaftliche Stimmung der Landwirtschaft erhält Dämpfer

16. Oktober 2017 | 15:22 JT BetriebsführungInfografikOrganisationen/VerbändeStatistikZukunft

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte hat sich im September 2017 gegenüber dem Juni dieses Jahres wieder deutlich verschlechtert. Nach den neuesten Daten des Konjunkturbarometer Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV) haben sich besonders die Zukunftserwartungen verschlechtert. Dagegen wird die aktuelle wirtschaftliche Lage ähnlich beurteilt wie in der vorangegangenen Erhebung im Juni. Auch ist die Investitionsbereitschaft […]

mehr

Zum Youth Ag-Summit 2017 in Brüssel eingeladen

28. September 2017 | 7:27 JT Blog internUnternehmenZukunft

Von der Bayer AG wurde ich zur alle zwei Jahre stattfindenden Jugendkonferenz Youth Ag-Summit nach Brüssel eingeladen. Der Youth Ag-Summit ist eine globale Jugendkonferenz, auf der junge Menschen neue Impulse für die Landwirtschaft und angrenzende Bereiche erhalten sollen und sich vernetzen können. Auf dem Gipfel treffen sich 100 junge Vordenker im Alter von 18 bis 25 […]

mehr

Fendt schickt Xaver aufs Feld

25. September 2017 | 13:15 JT DigitalMaschinenPrecision FarmingSmart FarmingZukunft

Nach dem erfolgreichen Abschluss des mehrjährigen Forschungsprojekts MARS (Mobile Agricultural Robot Swarms) zusammen mit der Hochschule Ulm und der EU Forschungsförderung haben AGCO und Fendt beschlossen, das Roboter Projekt für die Marke Fendt zur Serienreife zu entwickeln. Das gesamte System mit den im Schwarm arbeitenden Robotereinheiten und der cloud-basierten Systemsteuerung läuft zukünftig unter dem Produktnamen […]

mehr

Traktor mit Methanantrieb

21. September 2017 | 15:40 JT BildergalerieMaschinenUmweltZukunft

New Holland präsentierte Ende August auf der Farm Progress Show in Decatur (Illinois, USA) einen Konzepttraktor mit Methanantrieb und damit seine Vision einer nachhaltigen Landwirtschaft für die Zukunft. Fotos ©: New Holland Agriculture Quelle: New Holland, 30.08.2017

mehr

Keine Angst vor Veränderungsprozessen

8. September 2017 | 17:52 JT GenossenschaftMärkteZukunft

Beim Verbandstag des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems betonte der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV) Franz-Josef Holzenkamp dass die genossenschaftlichen Unternehmen keine Angst vor Veränderungsprozessen haben. „Der erforderliche Umbau der deutschen Agrarwirtschaft und insbesondere des wichtigen Standbeins der Veredelungswirtschaft darf nicht unter einer nationalen Käseglocke stattfinden. Wichtig ist für unsere genossenschaftlichen Unternehmen, dass ihre Wettbewerbsposition im Binnenmarkt und […]

mehr

« Vorherige Beiträge