Coole Aktion: Roggen kann mehr

2. Juni 2015 | 13:33 JT Getreide

Kristof_Stolze Foto ©: KWS

Kristof_Stolze
Foto ©: KWS

Unter dem Motto „Roggen kann mehr“ fährt Kristof Stolze aus Celle, Student der Agrarwissenschaften in Göttingen, in den nächsten vier Wochen mit dem Fahrrad durch Deutschland.

Er will viele interessante Betriebe entlang der Wertschöpfungskette Roggen besuchen, denn Roggen wird so vielseitig eingesetzt wie kaum eine andere Getreideart. Roggen ist wertvoll in der menschlichen Ernährung, verbreitet in der Fütterung von Schweinen und Rindern und spielt auch in der Bioenergieerzeugung eine immer größere Rolle.

Auf seiner Tour will er viele Eindrücke sammeln, beispielsweise wie Roggen produziert, verarbeitet und konsumiert wird. Auch ein paar ordentlichen Roggenstullen wird er auf der Tour meistern!

Folgt Kristof Stolze virtuell auf seiner Tour: https://www.kws.de/roggenweg

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*