Fahrsilo

1. November 2012 | 21:18 JT AusbildungBetrieb WeimannBildergalerieMais

Gestern haben wir ein Fahrsilo mit dem Hochdruckreiniger gereinigt um dieses anschließend mit Häckselgut zu befüllen.
Das Häckselgut wird im Fahrsilo in Längsrichtung aufgebracht und mit einem Traktoren mit Siloschild verteilt und verdichtet.
Mit einer speziellen Folien wird das Häckselgut abgedichtet. Als unterste wird eine dünnere Unterziehfolie aufgebracht, welche durch Restatmung angesaugt wird, gefolgt von einer dicken schwarz-weißen Deckfolie. Die Folien und ein Siloschutzgitter gegen Vogelfraß werden mit Reifen und Sandsäcken beschwert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*