Futterwirtschaft rückt näher zusammen

6. Mai 2016 | 10:34 JT FuttermittelOrganisationen/Verbände

JTG_Logo_DRV_DVTDer Deutsche Verband Tiernahrung e. V. (DVT) und der Deutsche Raiffeisenverband e. V. (DRV) vereinbaren eine enge Zusammenarbeit im Arbeitsbereich
der Futterwirtschaft. Die Verbände stärken damit die Interessenvertretung für ihre Mitgliedsunternehmen und bündeln gemeinsame Arbeitsfelder sowie fachliche Aufgaben in Ausschüssen. Die Bündelung der Kräfte haben die Spitzengremien beider Verbände in der vergangenen Woche beschlossen. Die Vereinbarung tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.

Deutscher Raiffeisenverband und Deutscher Verband Tiernahrung kooperieren

DRV-Präsident Manfred Nüssel unterstreicht die strategische Bedeutung: „Die vereinbarte
Kooperation wird den Unternehmen der gesamten Futterwirtschaft in Deutschland angesichts der zahlreichen Herausforderungen Vorteile und Synergien bringen.“ Bereits seit geraumer Zeit haben sich beide Verbände in vielen Fachthemen miteinander abgestimmt und weitgehend einheitliche Positionen vertreten. DVT-Präsident Jan Lahde betont: „Das ist eine gute Basis für den Erfolg dieser engeren Kooperation. Denn wir brauchen eine starke, einheitliche Stimme für die Hersteller von Tiernahrung gegenüber Politik und Gesellschaft.“

Bislang vertritt der DVT rund 80 Prozent aller Firmen in der Futterwirtschaft von Firmen für Vormischungen und Futterzusatzstoffen bis zu Mischfutterherstellern, davon zum überwiegenden Teil privatwirtschaftliche, aber auch genossenschaftliche Unternehmen. Im DRV sind die in der Futtermittelwirtschaft aktiven Hauptund Primärgenossenschaften organisiert.

Ziel ist es, Doppelarbeit zu vermeiden und den jeweiligen Mitgliedern einen größtmöglichen Nutzen zu bieten. Dies geschieht unter anderem durch die Beratung in wirtschaftlichen und fachlichen Fragen. Aber vor allem die Interessenvertretung der Futtermittelbranche entlang der Wertschöpfungskette wird weiter gestärkt.

Quelle: Deutscher Verband Tiernahrung e. V. (DVT), Deutscher Raiffeisenverband e. V.,  (DRV), 19.04.2016


Werbung

https://goo.gl/EVJIdc


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*