Grassilage

7. Juni 2013 | 11:50 JT AusbildungBetrieb WeimannBildergalerieGras/HeuMilchviehPflanzenproduktion

Vorgestern haben wir Grassilage (hochwertiges Futtermittel das durch Milchsäuregärung konserviert wird)  gemacht, Silage besteht aus Wiesen- oder Ackergras. Sie dient uns als Grundfuttermittel für unsere Red Holstein Milchkühe.

Das Gras wird  schon vor der Blüte gemäht und zum Anwelken auf de gemähten Fläche belassen, wie Dienstag im Blog berichtet. Gestern waren nun ca. 35 bis 40 Prozent Trockenmasse erreicht und wir haben unser großes Fahrsilo damit gefüllt. Es wird verdichtet und zur Gärung luft- und sichdicht mit  Kunststofffolie abgedeckt und bis zur Verwendung so gelagert.

 
Hier ein paar Bilder dazu:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*