Grillsaison eröffnen!

8. Mai 2013 | 10:56 JT Nachrichten

Ob Holzkohle- oder Gasgrill, ob Steak oder Würstchen – die warmen Frühlingstemperaturen locken die Leute wieder auf die Terrassen und Balkone, auf die Wiese und an die Seen. An diesem Wochenende können Liebhaber des Brutzelvergnügens endlich die Grillsaison eröffnen!

Der Winter war lang, da scheint es mehr als angemessen, die frühlingshaften Temperaturen mit einem Grillabend zu zelebrieren und Steaks und Würstchen auf den Grillrost zu legen. Über das ganze Jahr verzehrt der deutsche Verbraucher rund 39 kg Schweine-, 11 kg Geflügel- und 9 kg Rind- und Kalbsfleisch. Dem Schaf- und Ziegenfleisch kommt mit einem durchschnittlichen pro Kopfverbrauch von 0,6 kg zum Leidwesen unserer Schäfer nur eine geringe Bedeutung zu, obwohl dieses Fleisch von vielen Gourmets hoch geschätzt wird. In den warmen Frühjahr- und Sommermonaten wird mehr Fleisch gegessen. Vorzugsweise kaufen die Verbraucher Steaks, Bratwürste und andere marinierte Fleischstücke für gesellige Grillabende.

Und wo gibt es Grillfleisch direkt vom Bauern? Adressen hierzu sind im Internetangebot der Landwirtschaftskammer NRW unter www.landservice.de zu erfahren. Auskünfte gibt es darüber hinaus auch beim Verbraucherservicetelefon der Landwirtschaftskammer NRW unter 0251/2376444.

Quelle: Rheinischer Landwirtschafts-Verband (RLV), 08.05.2013


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*