Mein erster Ausbildungstag

1. August 2012 | 20:50 JT AusbildungBetrieb Weimann

Und was ist nun anders?

Eigentlich gar nichts, bin um 7 angefangen – habe die Spalten abgeschoben; Maissilage, Heu, Stroh und Kraftfutter in den Futtermischwagen gefüllt und gemischt; mit der Motorsense den Zaun am Hof freigeschnitten; Stacheldraht und Glattdraht an die schon stehenden Pfähle angebracht; Kühe von der Weide geholt und gemolken.

Also, alles Dinge die ich auch schon vor Beginn meiner Ausbildung gemacht habe. Mal sehen was der morgige Tag bringt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*