Mein Tag auf der Grünen Woche

22. Januar 2013 | 18:51 JT Messe

k800_p1180277Hier mein Bericht über meinen Besuch der Grünen Woche in Berlin.

Gemeinsam mit der Fördergemeinschaft Nachhaltige Landwirtschaft (FNL) und zahlreichen Partnern veranstaltete der Deutsche Bauernverband (DBV) am vergangenen Montag den „Tag der Ausbildung“ auf dem Erlebnis Bauernhof (Halle 3.2 Stand 101) auf der Grünen Woche.
Ich war eingeladen auf dem Podium, um Fragen einer Moderatorin zu meiner Ausbildung zum Landwirt zu beantworten. Ich durfte den Zuschauern über meinen Alltag und meine vielfältigen Tätigkeiten auf meinem landwirtschaftlichen Lehrbetrieb berichten.

Es wurde nicht nur der Beruf des Landwirts vorgestellt, sondern die meisten der 14 „Grünen Berufe“ von Auszubildenden des jeweiligen Bereiches.

Hier die 14 „Grünen“ Ausbildungsberufe:

  • Landwirt – Landwirtin
  • Fachkraft Agrarservice
  • Fischwirt – Fischwirtin
  • Forstwirt – Forstwirtin
  • Gärtner – Gärtnerin
  • Hauswirtschafter – Hauswirtschafterin
  • Landwirtschaftlich-technischer Laborant – Landwirtschaftlich-technische Laborantin
  • Milchtechnologe – Milchtechnologin
  • Milchwirtschaftlicher Laborant – Milchwirtschaftliche Laborantin
  • Pferdewirt – Pferdewirtin
  • Revierjäger – Revierjägerin
  • Tierwirt – Tierwirtin
  • Winzer – Winzerin
  • Brenner- Brennerin

Nachdem meine Arbeit auf dem Podium getan war, bin ich ein wenig auf der Messe unterwegs gewesen und habe ein paar Fotos gemacht. (siehe Bilderstrecke)

Anschließend habe ich noch in einem Forum mit Lehrern Allgemeinbildender Schulen teilgenommen, auch hier konnte ich ein wenig über meine Ausbildung berichten.

Um 17:30 Uhr musste ich wieder zum Bahnhof um meinen Zug nach Münster zu erwischen. Die Deutsche Bahn war pünktlich! Nach Ankunft bin ich nur noch müde ins Bett gefallen, um für den heutigen Berufsschultag fit zu sein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*