Mist und keine Gülle

15. Februar 2013 | 20:07 JT AusbildungBetrieb WeimannDüngen

Gestern den großen Kuhstall alleine ausgemistet anschl. zu zwei Landmaschinenhändlern in Everswinkel gefahren um einmal eine Seitenscheibe für unseren Teleskoplader abzuholen. Sie war letzte Woche gesprungen. Und am Fendt 712 Vario das Zugmaul reparieren zu lassen, es schloss nicht mehr automatisch. Beim anderen Händler habe ich eine Zapfwelle richten lassen, den reparierten Düngerstreuer und Kleinteile wie Schrauben, Ketten und einen Gülleschlauch abgeholt.

Heute war das Wetter leider nicht zum Gülle fahren geeignet, sonst hätte ich heute eine ca. 6 ha große Wiese gedüngt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*