Termin: Strohpelletierungsanlage und Homöopathie beim Schwein

1. Juni 2015 | 19:58 JT Organisationen/VerbändeSchweineStrohTermin

Foto ©: JTG Agrar Service

Foto ©: JTG Agrar Service

Das Junglandwirteformum Kreis Steinfurt lädt alle Interessierten zur Betriebsbesichtigung zu den Themen Strohpelletierungsanlage und Homöopathie beim Schwein ein.

Auf dem Hof Wegmann, Hengemühlenweg 204 in 48432 Rheine geht es am 5. Juni 2015 ab 19:00 Uhr mit einer Betriebsbesichtigung los.

Das im Jahre 2004 gegründete Unternehmen Kaliro setzt seit Jahren auf regenerative Energiequellen. Zunächst waren da die Windkraftanlage und das Bockheizkraftwerk. Dann kam der Wunsch auf, dass eigene Stroh energetisch zu verwerten. Daraus entwickelte sich die Produktion von Brennpellets aus Stroh. Zu den Kunden gehören sowohl Eigenheimbesitzer wie auch landwirtschaftliche und gewerbliche Betriebe. Durch die rege Nachfrage nach Einstreumaterial aus Stroh entwickelten sich mit weichen Einstreupellets und Einstreugranulat weitere Produkte.

Im Anschluss an die Besichtigung widmen wir uns der Homöopathie in der Schweinehaltung. Was kann Homöopathie leisten? Wo kann sie erfolgreich eingesetzt werden? Wo sind die Grenzen?
Frage und Antwort steht dazu Aloysia Wegmann.

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung per E-Mail erwünscht, info@junglandwirteforum.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*