Trapezbleche und Rollapparate

19. Juni 2014 | 13:42 JT AusbildungBetrieb SurmannStallbau

Foto: JTG Agrar Service

Foto: JTG Agrar Service

Auf die vor ein paar Tagen gefertigten Rahmen für die Tore vom Bullenstall haben wir zugeschnittene Trapenzbleche genietet.

Aufgestellt, um sie einhängen zu können, haben wir sie mit drei Leuten. Mit dem Traktor war es nicht möglich da wir sonst die Trapezbleche verbogen hätten.

In der Laufschiene sind sog. Rollapparate an der die Tore mit Schrauben und Mutter befestigtsind. Durch die Muttern sind sie in der Höhen verstellbar.

3 Antworten zu “Trapezbleche und Rollapparate”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vor dem Absenden bitte das Ergebnis aus der Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

*